Whitepaper DIE CLOUD: Herausforderungen

sonstige Whitepaper
Eingestellt:
Jahrgang:
2014
Herausgeber:
UEC - Ulrich Eggert Consulting, Köln

Outsourcing im Bereich IT ist seit Jahrzehnten gang und gäbe, auch wenn es nicht unbedingt feststellbar ist. Viele, insbesondere mittelständische Unternehmen lassen ihre Internetseite über externe Provider laufen und verfügen nicht einmal über eigene physikalische Server. Auch das Erstellen, die Pflege bis hin zur Textung der Seiten wird häufig an externe Agenturen vergeben.
In vielen Feldern der IT-Bereiche kann Outsourcing vorgenommen werden. Besonders in den letzten drei bis vier Jahren hat sich aber Cloud Computing als ein mehr als umsatzträchtiges Geschäftsmodell entwickelt. Waren es ursprünglich vor allen Dingen Privatpersonen, die auf Plattformen wie Flickr ihre Fotos hochgeladen haben, so hat mittlerweile das Thema Cloud Computing in den Unternehmen eine immer größere Relevanz.

2013 schätzte der Branchenverband BITKOM den gesamten Cloud-Umsatz auf etwa 7,8 Milliarden Euro, davon etwa 4,6 Milliarden – und damit wesentlich mehr als die Hälfte – für Unternehmen. Prognosen laufen darauf hinaus, dass im Jahre 2020 ein Umsatzvolumen von etwa 20 Milliarden Euro erreicht wird.
Cloud Computing fällt vom Grundsatz her in drei verschiedene Geschäftsbereiche:

1.    Infrastructure as a Service (IaaS)
2.    Platform as a Service (PaaS)
3.    Software as a Service (SaaS)

Cloud-Dienste bieten den Unternehmen entscheidende Vorteile. Die Anschaffungskosten für IT-Struktur und Software lassen sich signifikant absenken, wenn auch dabei laufende Kosten in einer anderen Größenordnung entstehen. Der Markt weist unendliche Möglichkeiten auf und sogar IT-Unternehmen selbst greifen hierauf zurück, indem sie Offshore-Outsourcing vornehmen, beispielsweise Programmierungen in Indien vornehmen lassen.

Inhaltsverzeichnis:

1. Von Outsourcing und SaaS zur Cloud
2. Zur Definition und inhaltlichen Bestimmung von Cloud-Computing
2.1. Begriffsbestimmung
2.2. Architektur
2.3. Technische Realisierungen von Cloud Computin
2.4. Organisatorische Arten von Clouds
2.5. Cloud Computing in der Wirtschaft
3. Outsourcing und verwandte Aspekte
3.1 Outsourcing / Shared Services
3.2 ASP / SaaS – Nutzen statt Besitzen
4. Schlechtes Wetter oder doch nur leichter Nebel?

Whitepaper kostenlos anfordern

Bevor Sie das Whitepaper herunterladen können, möchten wir Sie bitten, einige Daten zur Ihrer Person zu hinterlassen. Wir schicken Ihnen dann den Link zum Download Ihres Whitepapers per E-Mail zu.

Das hier angebotene Whitepaper des Herausgebers ist eine aufwändig recherchierte Fachinformation. Wir bitten Sie daher, dem Unternehmen mit dem Hinterlassen Ihrer Kontaktdaten eine Möglichkeit zum nachfolgenden themenbezogenen Austausch zu bieten. Vielen Dank für Ihre Mitwirkung.

Persönliche Daten

Sonstiges

Weitere Whitepaper

Weitere Highlights auf marktforschung.de