B2B-Whitepaper – Download von Whitepapers aus den Bereichen Marktforschung, Marketing, Social Media, CRM

B2B Whitepaper: Eine Frau liest ein WhitepaperIn diesem Bereich bieten wir Ihnen Whitepaper zu unterschiedlichen, stets interessanten und topaktuellen Themen zum kostenfreien Download an. Dabei legen wir als Branchenportal den Fokus auf B2B-Whitepaper zur Marktforschung, bedienen darüber hinaus aber auch andere benachbarte Interessengebiete, wie zum Beispiel Marketing oder Social Media.

B2B-Whitepaper Definition

Whitepaper (oder auch white papers) sind kurze bis mittellange Abhandlungen, die eine Lösung für ein konkretes Problem skizzieren. Die B2B-Whitepapers geben dabei Informationen, Ratschläge und Empfehlungen. Oftmals werden die Erkenntnisse der Betrachtung stilistisch mittels einer Vorgehensbeschreibung, einer Fallstudie oder anhand von Marktforschungsergebnissen vermittelt.

B2B-Whitepaper dienen so oftmals als schnelle und fachlich formulierte Hilfestellung für Entscheider in Unternehmen und Konzernen. Die enthaltenen Informationen können schnell und vorgefiltert aufgenommen und angewendet werden.

Whitepaper-Verzeichnis: Whitepapers, kostenlose Studien, Fallbeispiele, Best Practice Papers, Fachaufsätze etc

In unserem großen Whitepaper-Verzeichnis finden Sie viele verschiedene Veröffentlichungen von unterschiedlichen Herausgebern. Die unten stehende Liste gibt Ihnen Aufschluss über alle derzeit auf marktforschung.de vorhandenen B2B-Whitepaper.

110 Treffer:
 

Brush it up! – Optimising e-Commerce

Coverbild Brush it up!

Herausgeber: respondi

Jahrgang: 2021

Kategorie: Reporting / Visualisierung, Social Media, Mobile Research, Medien / Mediaforschung, Marketing und Werbung, Marke und Markenführung, Customer Experience / Feedback, sonstige Whitepaper Abstract: E-commerce is booming and even in product categories with a high amount of offline purchases, digital touchpoints are playing a more and more important role. But, where is the best place to get in touch with your target group? How do they navigate through both the web and retailers' websites? Where do they get their information from, where do they actually make the purchase? And finally - who exactly is your target group?
Find out how to optimize your e-commerce business based on a complete understanding of your target group and their online behavior. Our unique approach of combining behavioral and declarative data delivers reliable insights for a measureable impact on your ROI.

 

Insights Report 2021

Cover Insights Report 2021

Herausgeber: quantilope

Jahrgang: 2021

Kategorie: Reporting / Visualisierung, Preisforschung, Medien / Mediaforschung, Marketing und Werbung, Marke und Markenführung, sonstige Whitepaper Abstract: Der Insights Report 2021 basiert auf einer Branchenstudie von quantilope, die in der Zeit von Dezember 2020 bis Januar 2021 durchgeführt wurde. Befragt wurden mehr als 120 Personen in Deutschland mit beruflichem Bezug zu Insights. Dies bedeutet, dass sie regelmäßig mit Insights arbeiten, diese planen bzw. beauftragen oder selbst Marktforschungsprojekte zur Gewinnung von Insights durchführen.

 

Praxis-Guide: Brand Tracking

Cover Praxis-Guide Brand Tracking

Herausgeber: quantilope

Jahrgang: 2020

Kategorie: Medien / Mediaforschung, Marketing und Werbung, Marke und Markenführung Abstract: Mit dem Brand Tracking Praxis-Guide stellt quantilope Unternehmen einen Leitfaden zur Verfügung, der Sie dabei unterstützt den für Sie optimalen Tracking-Ansatz zu identifizieren und darüber unternehmerischen Mehrwert zu maximieren. Neben den Grundlagen erfolgreicher Brand Trackings werden deren Automatisierung sowie die Integration komplexer Forschungsmethoden vorgestellt, mit denen quantilope es Ihnen ermöglicht mit Hilfe automatisierter Brand Trackings handlungsorientierte Ergebnisse in Echtzeit in unternehmerische Entscheidungen einfließen zu lassen.

 

2020 – Was die Welt in der Krise bewegte

Ipsos Views 2020

Herausgeber: Ipsos

Jahrgang: 2021

Kategorie: Marke und Markenführung, sonstige Whitepaper

Abstract: 2020 war ein außergewöhnliches Jahr, geprägt von tiefgreifenden Veränderungen infolge des Ausbruchs der COVID-19-Pandemie. Auch für die Marktforschungsbranche war das vergangene Jahr eine Zeit des schnellen Wandels und der digitalen Transformation. Bei Ipsos haben wir analysiert, welche Themen die Menschen am meisten bewegen, in den sozialen Medien, auf unserer Website und in der Medienberichterstattung. Einen Teil davon stellen wir hier vor.

 

Von Qual zu Quant – Alternative Ansätze für effiziente, tiefe Insights zum "Warum"

Quantilope von Qual zu Quant

Herausgeber: quantilope

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marke und Markenführung

Abstract: Im Whitepaper erhalten Forscher einen dreistufigen, skalierbaren Prozess, mit dem sie quantitative Erkenntnisse als Ergänzung bzw. Alternative zur qualitativen Forschung einsetzen können, um das "Warum" hinter Verbraucherverhalten zu verstehen.

 

Social Media und Fake News – Die neue "digitale Demokratie"

Herausgeber: respondi

Jahrgang: 2020

Kategorie: Social Media, Medien/Mediaforschung, Big Data/Predictive Analytics, sonstige Whitepaper

Abstract: Die Verbreitung von Fake News im politischen Diskurs hat bekanntermaßen einen großen Einfluss auf ebenjenen. Einige Personen neigen hierbei stärker dazu, Fake News Glauben zu schenken. In unserer Studie "Social Media and the Fake News" analysierten wir im Detail: Wie wird sich informiert? Welchen Nachrichten wird vertraut, welchen wird misstraut? Welche Personengruppen sind besonders empfänglich für Fake News?

 

Brandwatch Case Study: Wie bei Nestlé Deutschland Digital Consumer Insights entstehen

Herausgeber: Brandwatch

Jahrgang: 2020

Kategorie: Social Media, Medien/Mediaforschung, Marketing und Werbung, Marke und Markenführung, Big Data/Predictive Analytics

Abstract: Erfahren Sie in dieser Case Study von Brandwatch und der Nestlé Deutschland AG, wie Social Listening in einem großen Markenkonzern eingesetzt wird, wie verschiedene Datenquellen miteinander kombiniert werden und welche Abteilungen diese Insights nutzen.

 

Zeit fürs Wesentliche: Wie DIY-Lösungen agiles Arbeiten unterstützen können

Herausgeber: Ipsos

Jahrgang: 2020

Kategorie: sonstige Whitepaper

Abstract: Die Digitalisierung hat nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie exponentiell an Fahrt aufgenommen. Mit diesem technischen Push bekommt auch das Thema Automatisierung eine gestiegene Relevanz. Angebote, die als „Do-It-Yourself-Lösungen“ propagiert werden, springen genau auf diesen Zug auf.

 

Komplexität wahrnehmen und damit umgehen – eine zentrale Herausforderung unserer Zeit

Herausgeber: Ipsos

Jahrgang: 2020

Kategorie: sonstige Whitepaper

Abstract: Die Ipsos Global Trends Studie 2020 liefert aktuelle Daten für Deutschland und die Welt. Ein zentrales Ergebnis: Zunehmende Komplexität im gesellschaftlichen, technischen und wirtschaftlichen Umfeld macht den Menschen Sorgen. Starke Trends beeinflussen die Wahrnehmung und Interpretation von sowie die Reaktion auf Komplexität

 

Predicting News Trends

Herausgeber: respondi

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marketing und Werbung, Medien/Mediaforschung, Big Data / Predictive Analytics

Abstract: Trendthemen kommen und gehen. Die aktuellen Trends sind leicht zu identifizieren - es genügt ein Blick auf googletrends oder in die "Top 3 der meistgelesenen Beiträge" der Newsportale. Aber weitaus spannender als die heutigen Trends sind die Trends von morgen - nicht zuletzt für die Werbebranche wären diese von größtem Interesse

 

The Forces of Customer Experience: Die Wissenschaft von starken Beziehungen in herausfordernden Zeiten

Herausgeber: Ipsos

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marke und Markenfürhung, Customer Experience / Feedback

Abstract: Die Bedeutung von Customer Experience (CX) als treibende Kraft der finanziellen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens ist unbestritten. Die Entscheidung von Kunden für eine Marke wirkt sich direkt auf das Unternehmensergebnis aus

 

Online Quali Forschung - So Fern und doch so Nah. Wie die qualitative Forschung sich digital neu erfindet – und dadurch noch agiler wird.

Herausgeber: Happy Thinking People

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marke und Markenführung, Marketing und Werbung

Abstract: Die qualitative Forschung erlebt derzeit eine signifikante digitale Transformation. Projekte, die noch vor wenigen Monaten ganz unhinterfragt ausschließlich Face-to-Face konzipiert wurden, werden auf einmal mit größter Selbstverständlichkeit mithilfe neuer digitaler Methoden und Ansätze durchgeführt. Wie es hierzu kam, und was das für Institute und Auftraggeber bedeutet, zeigen wir im folgenden Whitepaper auf.

 

New Type of Russian Love

Herausgeber: Happy Thinking People

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marke und Markenführung, Marketing und Werbung,

Abstract: Russia is changing fast - in ways that are not immediately obvious. Based on our extensive work in numerous categories, this new study describes societal shifts, how people are organising differently to become forces for good - and suggests areas that brands could tap into.

 

Post-Corona: Haben sich die Dinge zwischen uns geändert?

Herausgeber: Happy Thinking People GmbH

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marketing & Werbung, Marke & Markenführung

Abstract: Unter dem Titel "Haben sich die Dinge zwischen uns geändert" erläutert das Forschungsteam 7 Hypothesen in Bezug auf eine zum Teil grundlegend veränderte Sensibilität auf Seiten von Endverbraucher*innen weltweit. Das H/T/P-Team führte insgesamt 50 Videointerviews auf der ganzen Welt durch. Die Interviews hatten einen starken Storytelling-Fokus, um über das Geschichtenerzählen das Leben der Teilnehmer*innen vor und während der Pandemie zum Leben zu erwecken und um zu verstehen, wie sich die Teilnehmer*innen das Leben nach oder neben Corona in der Zukunft vorstellen.

 

Die Covidkrise und das Onlineverhalten in Deutschland

Herausgeber: Harris Interactive AG

Jahrgang: 2020

Kategorie: Social Media, Mobile Research, Big Data / Predictive Analytics

Abstract: Im Herbst 2019 startete die Harris Interactive AG ein Langzeitprojekt, in dem das Onlineverhalten von Teilnehmern auf freiwilliger Basis kontinuierlich getrackt wurde. Dabei wird jede von den Teilnehmern über PC, Tablet oder Smartphone aufgerufene URL mit einer Zeitmarke abgespeichert. Diese kann anschließend nach Schlüsselbegriffen wie Marken- und Produktnamen durchsucht und deren Auftreten im Zeitverlauf untersucht werden.

 

Corona als Katalysator der Transformation. Was bedeutet das für die Arbeitswelt?

Herausgeber: Ipsos

Jahrgang: 
2020

Kategorie:
Voice of the Employee / Organisationsforschung

Abstract:
Die Corona-Krise wirkt sich auf alle Lebensbereiche aus und scheint bereits vorher bestehende Trends zu verstärken – so auch im Kontext Arbeit. Bereits vor der Krise waren die Digitalisierung und kulturelle Transformation unserer Arbeitswelt in vollem Gange, auch wenn gerade deutsche Unternehmen sich damit bisher eher schwergetan haben. Die Pandemie aber hat zu einem radikalen Kurswechsel gezwungen. Wie wirkt sich diese radikale Disruption aus? Worauf müssen wir uns zukünftig einstellen? Welche Chancen, aber auch Risiken sind zu beachten?

 

Nachhaltigkeit und Markenführung: Konsumenten in Zeiten der Transformation begleiten

Herausgeber: GIM foresight

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marke und Markenführung, Marketing und Werbung,

Abstract: Nachhaltigkeit gilt als einer der fundamentalen Veränderungsprozesse unserer Zeit. Nahezu alle relevanten gesellschaftlichen Bereiche sind davon betroffen – und damit auch unser Konsumverhalten. Die Welt ist miteinander verflochten wie nie zuvor – die Corona-Pandemie hat uns eindrücklich gezeigt, was dies bedeuten und bewirken kann. Entsprechend komplex werden künftige Lösungen sein. Und sicher scheint auch: Das Thema Nachhaltigkeit wird zum prägenden Faktor für künftige Ökonomien und Unternehmenskontexte.

 

Markenwachstum in Krisenzeiten

Herausgeber: IPSOS

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marke und Markenführung

Abstract: Viele Konsumenten befinden sich seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie in einem Zustand tiefer Verunsicherung. Immer mehr Marken bereiten sich deshalb auf eine veränderte Wettbewerbssituation vor, in der bewährte Spielregeln der Markenführung grundlegend in Frage gestellt werden müssen.

 

Was bedeutet die Krise für Marktforschungsexperten?

Herausgeber: Qualtrics

Jahrgang:
2020

Kategorie:
Marketing und Werbung, Marke und Markenführung, Customer Experience / Feedback, marktforschung.dossier, sonstige Whitepaper

Abstract:
Die Ausbreitung des Coronavirus und die damit verbundenen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Maßnahmen führen dazu, dass insbesondere Marktforschungsunternehmen ihre Kunden unter völlig neuen Aspekten betrachten müssen. Als Marktforschungsexperte können Sie einen entscheidenden Beitrag leisten, um Unternehmen bei der Bewältigung dieser Krise zu unterstützen.

 

Studie: Mit Gewinn die Corona-Krise nutzen

Herausgeber: Foerster & Thelen und Stakeholder Insights

Jahrgang: 2020

Kategorie: Marketing und Werbung, Medien/Mediaforschung, Reporting/Visualisierung, sonstige Whitepaper

Abstract: Ein Virus hat die Welt in eine "Pausam generale" versetzt. Während wenige Branchen boomen und deren Beschäftigte an der Überlastungsgrenze arbeiten, ist die Mehrheit der Wirtschaft ausgeschaltet. Das öffentliche Leben ist weitgehend zum Erliegen gekommen und das weltweit, mit wenigen Ausnahmen. Das Wichtigste ist es, jetzt Handlungsfähigkeit aufzubauen. Wie das gelingt, zeigt die Studie.

 
Suchergebnisse 1 bis 20 von 110

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin