Vergleichen und Verstehen – Wege, Kunden zufrieden zu stellen

Berthold Bodo Flaig, SINUS-Institut und Martin Mayr, Integral

Datum | Zeit:
30.03.2017 | 11:00 Uhr | 

Referenten | Institut
Manfred Tautscher, Geschäftsleitung SINUS-Institut
Martin Mayr, Geschäftsleitung INTEGRAL

Über das Webinar

Kundenzufriedenheitsmessungen liefern oft eine Menge von unterschiedlichen Daten. Um diese in einen „Einklang“ zu bringen, dafür steht Ihnen der Kundenzufriedenheits-Dreiklang von SINUS-INTEGRAL zur Verfügung.
Die beste Messung ist weniger wert, wenn sie nicht im Kontext eines Gesamtsystems gesehen und verwendet wird. Neben dem MESSEN sind auch die Aspekte VERGLEICHEN und VERSTEHEN für ein erfolgreiches Kundenzufriedenheitsmanagement essenziell.
In unserem Webinar wollen wir diese Zusammenhänge anhand von einigen Beispielen aus der Praxis demonstrieren.

Über die Referenten

Manfred Tautscher ist Gründer und Gesellschafter der Integral Markt- und Meinungsforschung GmbH in Wien. Seit 2009 ist er Gesellschafter und Geschäftsführer von SINUS.

Er begann seine berufliche Karriere 1987 mit der Gründung von Integral und hatte wesentlichen Anteil an der Entwicklung und Einführung des innovativen Befragungssystems BLIP (Barcode Lightweight Interview Package), das Integral zu einem der ersten Marktforschungssinstitute in Europa machte, das sowohl CATI- als auch CAPI-Befragungen flächendeckend durchführen konnte.

Seit Mitte der 90er Jahre beschäftigt sich Manfred Tautscher intensiv mit der Internet-Forschung. 1996 hat er den Integral Austrian Internet-Monitor in Österreich eingeführt – ein Tool für den Consumer- und Business-Bereich, das seither einen repräsentativen Überblick gibt über Nutzung und Entwicklung des Internet und anderer neuer Kommunikationstechnologien.

Von 2003 bis Anfang 2009 war Manfred Tautscher Geschäftsführer von Millward Brown Germany mit der Verantwortung für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Als Mitglied des Boards für Cenema war er für das regionale Business Development zuständig. In dieser Zeit konnte er seine Erfahrungen als Marktexperte und strategischer Berater im Bereich der Kommunikationsforschung und des Branding auf internationaler Ebene ausbauen.

Manfred Tautscher hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der internationalen Marktforschung.

In seiner Funktion als Geschäftsführer leitet Manfred Tautscher auch den Bereich Sinus-Marketingforschung.

Manfred Tautscher wurde 1961 in Wien geboren und lebt in Wien, Berlin und Heidelberg.

Martin Mayr studierte Psychologie an der Universität Wien. Seit 1989 ist er in der Markt- und Meinungsforschung tätigt. Seine berufliche Laufbahn begann er am Österreichischen Gallup Institut in Wien als Studienassistent, danach war er beim Unternehmen „Market Insight“ in Wien tätig. 1996 wechselte er zur UniCredit Tochter in Wien, wo er die internationale Marktforschung mit dem Schwerpunkt „Kundenzufriedenheitsmessung“ etablierte.
2010 wechselte Martin Mayr in die Geschäftsleitung von INTEGRAL – Partner von SINUS.

Über SINUS-Institute

Sinus Markt- und Sozialforschung GmbH 
Verstehen, was Menschen bewegt: mit ethnologischer Neugier, Empathie, Respekt, wissenschaftlicher Verlässlichkeit – und nicht zuletzt über 30 Jahren Erfahrung und Tradition.
Gegenstand der Arbeit des Sinus-Instituts ist seit über 30 Jahren die Alltagswirklichkeit der Menschen, der soziokulturelle Wandel, die Verfassung der Gesellschaft sowie die Anwendung der Sinus-Forschungen im Zusammenhang mit Trends, Zielgruppen und Märkten.
Als Spezialist für psychologische und sozialwissenschaftliche Forschung und Beratung entwickelt das Sinus-Institut Expertisen und Strategien für Unternehmen und Institutionen in den Bereichen Konsum, Ökologie, Kultur und Politik mit besonderem Fokus auf:

  • Wertewandel
  • Lebenswelten (Sinus-Milieus®)
  • Alltagsästhetik
  • soziokulturelle Strömungen, Trends und Zukunftsszenarien

Viele Unternehmen und Non-Profit-Organisationen arbeiten mit den Forschungs- und Beratungstools von Sinus – z. B. mit den Sinus-Milieus® – weil sie helfen, den soziokulturellen Wandel, die Struktur der Gesellschaft und die Psychologie der Bürger und Verbraucher besser zu verstehen.

Über INTEGRAL

INTEGRAL ist seit über 25 Jahren als Vollservice Marktforschungsinstitut auf dem österreichischen Markt präsent. Einer unserer Schwerpunkte ist, unsere Kunden bei der Messung und dem Managen von Kundenzufriedenheit zu begleiten, darunter die zwei der größten Bankengruppen in Österreich, aber auch international tätige Dienstleister.

Darüber hinaus ist die Erforschung der Alltagswirklichkeit der Menschen, der soziokulturelle Wandel, die Verfassung der Gesellschaft sowie die Anwendung der Sinus-Milieu-Forschungen im Zusammenhang mit Trends, Zielgruppen und Märkten ein wichtiger Schwerpunkt unserer Tätigkeit.

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich ausschließlich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, die Marktforschungsaufträge vergeben, z.B. aus den Bereichen betriebliche Marktforschung, Marketing, Vertrieb, PR und Unternehmensleitung, Customer Experience, Customer Relationship und Qualitätsmanagement.

Teilnahme am Webinar

Verfolgen Sie live den Vortrag des/der Referenten per Webbrowser. Sie erhalten von uns rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung eine E-Mail mit einem Link auf die Veranstaltungsseite. An der Audiokonferenz können Sie entweder kostenfrei über die Lautsprecher Ihres PCs teilnehmen oder per Telefon; hier entstehen für Sie die Verbindungskosten ins deutsche Festnetz.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus