Unbewusste Motivationen & Assoziationen: Dreh- und Angelpunkt jeder Kaufentscheidung

Aufzeichnung anfordern

18.09.2019 | 11:00 Uhr | Line Kerrad, Strategir | 
Expertenvortrag | kostenfrei | 40 Minuten

Über das Webinar

Die Neuropsychologie hat gezeigt, dass unser Gehirn nicht nur bewusst, sondern vor allem unbewusst, also implizit arbeitet. Es verarbeitet Signale und Botschaften – Logofarbe, Flaschenform oder Abbildungen – blitzschnell und filtert innerhalb von Millisekunden, ob sie attraktiv und relevant sind oder eben nicht. Und beeinflusst damit Verhalten und (Kauf-)Entscheidungen.

Dieser implizite Denkmodus unseres Gehirns wird von funktionalen und psychologischen Zielen bestimmt: etwa Entspannung, Geborgenheit oder Sicherheit. Es gilt daher für Marketer und eine starke Markenpositionierung, die unbewussten Motivationen und Assoziationen der Verbraucher zu einer Kategorie oder Marke zu kennen und zu berücksichtigen, um diese zum Beispiel mit der richtigen Kommunikations- oder Packungsgestaltung aktivieren zu können.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie die unbewussten Motivationen Ihrer Zielgruppe sichtbar machen und einfach messen können und damit deren Bedürfnisse erfolgreich befriedigen können.

Die Referentin

Line Kerrad ist Geschäftsführerin der Strategir GmbH, Mannheim

Über Strategir

Strategir ist ein international tätiges Marktforschungsinstitut, das seinen Kunden maßgeschneiderte Full Service Lösungen und langjährige Erfahrung bietet. Zu unseren Kunden zählen nationale und internationale Kunden aus den Bereichen Konsumgüter, OTC Produkte und Luxusprodukte.

Wir helfen unseren Kunden dabei, den gesamten Entscheidungsprozess der Verbraucher zu dekodieren und verstehen, vom Insight bis zur Aktivierung am POS für Innovationen, Produkte, Packungen und Shopper Marketing.

Dabei ist der Kontext entscheidend. Er beeinflusst stark unsere Empfindungen und Entscheidungen. Wir machen uns implizite und digitale Verfahren sowie künstliche Intelligenz zu Nutze, um innovative und preisgekrönte Forschungsmethoden zu entwickeln. So setzt z.B. der Strategir Virtual Lab virtuelle Realität ein, um der realen Shopping- und/oder Konsumsituation der Verbraucher so nahe wie möglich zu kommen.

Strategir arbeitet international an 12 Standorten aus über 5 Kontinente (Hauptsitz in Frankreich, eigene Büros in Deutschland und Großbritannien sowie ein Netzwerk an JVs in Spanien, Italien, Russland, China, Brasilien, Mexico, Nord- und Südafrika, im Nahen Osten und in den USA).

Erfahren Sie mehr auf unsere Webseite www.strategir.com

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich ausschließlich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, die Marktforschungsaufträge vergeben, z. B. aus den Bereichen betriebliche Marktforschung, Marketing, Vertrieb, PR und Unternehmensleitung, Customer Experience, Customer Relationship und Qualitätsmanagement.

Aufzeichnung

Dieses Webinar wurde aufgezeichnet. Sie können über unten stehenden Link den Zugang zur Aufzeichnung erfragen. 

Wir bitten Sie um Verständnis, dass im Falle dieses für eine bestimmte Zielgruppe ausgelegten Webinars zunächst eine Prüfung durch den Referenten erfolgt, ob Sie zur Zielgruppe des Webinars (s. Beschreibung) gehören. In diesem Falle erhalten Sie den Link direkt vom Referenten innerhalb von zwei Werktagen.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus