Touchpoint-Analyse – Ein Instrument zur Einschätzung der kommunikativen Leistung von Marketing-Aktivitäten

Juliane Berek, (EARSandEYES)

InhaltMarken-Touchpoints diversifizieren sich zunehmend und müssen verändertem Kommunikationsverhalten der Konsumenten angepasst werden. Bei zunehmend knappen Marketing-Budgets und gleichzeitig steigender Komplexität der Markensteuerung ist es fundamental zu verstehen, wie das "Kontakt-Portfolio" einer Marke - oder eines Produkts - optimal gestaltet werden kann.

Die Touchpoint-Analyse zeigt Ihnen zum einen ganz genau, welche einzelnen Marketingaktivitäten Ihres Unternehmens für welche Zielgruppen erfolgreich sind und welche weniger, zum anderen macht die Touchpoint-Analyse auch den Gesamterfolg Ihrer Unternehmenskommunikation messbar.

Im Webinar werden das methodische Vorgehen und beispielhafte Ergebnisse vorgestellt.

Über die Referentin
Juliane Berek arbeitet als Projektleiterin bei der EARSandEYES GmbH.
jb(at)earsandeyes.com

Über EARSandEYES
Das Hamburger Markt- und Trendforschungsinstitut EARSandEYES ist 1998 als Pionier der internetbasierten Marktforschung gestartet und ist heute als einer der führenden Anbieter in diesem Segment etabliert. Aktuelle Befragungstechnologien, maßgeschneiderte Instrumente und hauseigene, gepflegte Access-Panels garantieren zuverlässige Datenqualität und schnelle, repräsentative Ergebnisse. Langjährige Kompetenzen bestehen auch in der Durchführung internationaler Studien, sowie der Kinder- und Jugendmarktforschung, für die jeweils eigene Panel-Portale in Deutschland, UK, Frankreich und den USA eingerichtet wurden.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus