Marktforschung in Echtzeit mit Dashboard-Technologie

Sebastian Brix, Sebastian Benderoth (Questback)

Referenten
Sebastian Brix
Sebastian Benderoth

Kontakt
sebastian.brix(at)questback.com
sebastian.benderoth(at)questback.com

Inhalt
Die Ansprüche an das Reporting steigen. Immer mehr Versionen von Ergebnisberichten müssen immer schneller vorliegen. Powerpoint und Excel stoßen da schnell an ihre Grenzen.

Die Lösung: Dashboard-Technologie für die Marktforschung. In diesem Webinar präsentiert Sebastian Brix von QuestBack die Vorzüge von Marktforschungs-Dashboards gegenüber herkömmlichem Reporting.

Insbesondere wird er in einer Live-Demo das neue Analytics und Dashboard-Modul von QuestBack vorstellen, das speziell für die Einsatzbereiche Marktforschung und Customer Intelligence entwickelt wurde.

Über den Referenten
Sebastian Brix, Sales Consultant bei QuestBack, studierte empirische Sozialwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und der FOM Hochschule für Ökonomie & Management. Er ist seit 2008 für die QuestBack GmbH, vorher Globalpark AG, tätig und betreut in seiner Rolle als Sales Consultant zahlreiche Kunden und Projekte.
Sebastian Benderoth ist Head of Product Management bei der QuestBack GmbH.

Über das Unternehmen
QuestBack ist europäischer Marktführer für Enterprise Feedback Management-Software. Das Unternehmen entwickelt Befragungs- und Feedbacklösungen für Online-Marktforschung, Social CRM, Customer Experience Management und HR-Management.  

Die deutsche Niederlassung von QuestBack hat ihren Sitz in Köln. Das Unternehmen ging 2011 aus der Übernahme der ehemaligen Globalpark AG hervor. QuestBack Deutschland verantwortet das Geschäft in Mitteleuropa mit Schwerpunkt auf Deutschland, Österreich und die Schweiz. Darüber hinaus findet in Köln der größte Teil der Softwareentwicklung statt. Die von Globalpark entwickelte Enterprise Feedback Suite ist die zentrale technische Plattform für die Marktforschungslösungen der gesamten QuestBack-Gruppe.

Seit der Gründung im Jahr 2000 ist QuestBack kontinuierlich gewachsen. Hauptsitz des Unternehmens ist in Oslo, Norwegen. Heute hat QuestBack Niederlassungen in 17 Ländern und betreut mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über 4000 Kunden in allen Branchen: u.a. Volvo, Ernst & Young, Coca-Cola, Microsoft und General Mills. 35 Prozent der Top-100-Marken auf der Forbes Global 2000-Liste, der weltweit größten öffentlichen Unternehmen, vertrauen auf Software-Lösungen von QuestBack.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus