Kundenbindung im Spannungsfeld von Frustration, Desinteresse und echter Begeisterung

Produkt + Markt, Koch & Schomburg, Portraits

Referent | Institut
Julia Koch und Axel Schomborg, Produkt + Markt

Kontakt
jkoch@produktundmarkt.de aschomborg(at)produktundmarkt.de

 

Über das Webinar "Kundenbindung im Spannungsfeld von Frustration, Desinteresse und echter Begeisterung"

Jedem Unternehmen sollte bekannt sein, dass aktiv gebundene Kunden ein zentrales Asset zur Senkung der Akquise- und Marketingkosten sind. Doch viele Unternehmen wissen nicht, wie sie aus dieser Erkenntnis Handlungen ableiten sollen. Das häufigste Problem: Bindungsreize wirken individuell - nicht jeder Kunde kann mit jeder Maßnahme gleich gut erreicht werden. Die Experten Julia Koch und Axel Schomborg vom Institut Produkt + Markt zeigen mit Hilfe eines branchenübergreifenden Segmentierungsansatzes, wie es gelingen kann, einzelne Kundentypen gezielt anzusteuern und das verfügbare Arsenal an Bindungsanreizen passend zu nutzen.

Über die Referenten

Julia Koch ist als Senior Research Consultant im Bereich Customer & Services Research bei Produkt + Markt tätig, wo sie überwiegend Ad-Hoc-Projekte in den Bereichen Versicherungen, Banken und Automotive betreut. Zuvor hat sie an der Maastricht University School of Business and Economics ihren Master in International Business absolviert.

Axel Schomborg blickt auf über 15 Jahre Institutserfahrung zurück. Bei Produkt + Markt leitet er den Bereich Customer & Services Research und betreut namhafte Kunden unter anderem in den Bereichen Versicherungen, Banken und Energie.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus