In Context Experience Research - Eine Self-Service Plattform für unterhaltsame und datensichere Medienforschung

Andreas Thölke, eye square

Andreas Thölke, eye square

Jetzt anmelden

09.05.2019 | 11:00 Uhr | Andreas Thölke, eye square
Expertenvortrag** | kostenfrei | 40 Minuten

 

 

Über das Webinar

Im Vortrag präsentiert Andreas Thölke eye squares In Context Plattform - eine insight-starke, authentische und gleichzeitig sichere und panel-freundliche Experimental-Umgebung zur Bestimmung der Touch-Point-Experience.

Performance- und Diagnostic-Insights

In Context Testing ermöglicht valide Produkt- und Werbetests in populären Umfeldern wie Amazon, Hulu, Instagram, Facebook und Youtube. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, die Wirkung von TV- und Social-Media-Inhalten auf Produktwahrnehmung und Interesse in einer simulierten E-Commerce- oder Regalverkaufssituation zu untersuchen. Die entsprechenden Messwerte des "Product Awareness - Consideration Funnels" (entsprechen Markenbewusstsein und Kaufbereitschaft) werden in diesem Ansatz beiläufig (implizit) während des Shopping-Prozesses erhoben. Als Indikatoren für Werbewirkung werden neben Sichtbarkeits- und Interaktionsdaten optional Eye-Tracking- und Gesichtsemotionsdaten, Fragebogendaten und implizite Messungen eingesetzt. 

Sicherheit für Testpersonen und Marken

Die Testumgebung besteht aus klar abgegrenzten Simulationen von populären Medien und Apps, die im mobilen Browser aufgerufen werden. Es können Sichtbarkeit und Interaktionen mit zu untersuchenden Medienelementen erfasst werden - alle persönliche Daten, URLs oder Cookies werden von der Erfassung ausgeschlossen.

Auch für Marken stellt die In Context Technologie einen geschützten Bereich dar: Kreationen und Produktentwürfe werden vor unkontrollierter Weitergabe geschützt.

Teilnehmer-Erlebnis 

Der Testperson wird eine breite Auswahl von Live-Medien angeboten, um sich entsprechend ihrer natürlichen Mediennutzung zu informieren und zu unterhalten. Dies soll einerseits ein besseres Survey-Erlebnis garantieren und andererseits neue Testergruppen für die Panels erschließen.

Über den Referenten

Andreas Thölke ist CTO und Leiter des Teams Software Development bei eye square. Er hat Psychologie, Philosophie und Musikwissenschaften an der TU Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin studiert. Sein Team bei der eye square entwickelt Software Lösungen zur Messung von Werbewirkung, Kundenverhalten und Neuromarketing. 

Über eye square

eye square ist ein psychologisch ausgerichtetes, international tätiges Marktforschungsinstitut. Wir bieten einen einzigartigen Live-Ansatz, mit dem wir das menschliche Erleben und Fühlen - die Experience - im Digitalen implizit und explizit bestimmen. Seit 1999 sind wir Innovationsführer in der Anwendung von technologiegestützten Methoden. Unsere Dienstleistungen umfassen Beratung, Forschung und Technologie zu Brand und Media Experience, Shopper Experience und User Experience.

Zielgruppe

Das Webinar ist für alle Interessierten offen! Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

Teilnahme am Webinar

Verfolgen Sie live den Vortrag des/der Referenten per Webbrowser. Sie erhalten von uns rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung eine E-Mail mit einem Link auf die Veranstaltungsseite. An der Audiokonferenz können Sie entweder kostenfrei über die Lautsprecher Ihres PCs teilnehmen oder per Telefon; hier entstehen für Sie die Verbindungskosten ins deutsche Festnetz.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus