Hand in Hand - Wie sich die Marktforschung für mehr Impact neu organisieren kann (22.11.2018)

Sven Arn, HTP, Dr. Alexander Linder
Aufzeichnung anfordern

22.11.2018 | 11:00 Uhr | Sven Arn (MD, Happy Thinking People) & Dr. Alexander Linder  
Expertenvortrag**| kostenfrei | 40 Minuten |

In diesem Webinar erfahren Sie 1.) Wie sich die Erwartungen der Stakeholder auf Unternehmensseite an die Insights-Abteilungen im Laufe der Zeit verändert haben und was diese Erwartungen sind; 2.) Wie ein neues, Stakeholder-zentriertes Organisationsmodell aussehen kann, welches die Effektivität und letztendlich den ROI von Insight-Abteilungen maximiert sowie Barrieren, die durch das Vorhandensein von Silos bedingt sind, überwindet und 3.) Wie die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der betrieblichen Insights-Abteilung und der externen Forschungsagentur erreicht werden kann. 

Über die Referenten

Dr. Alexander Linder war "VP Corporate Brand-, Consumer- and Market-Intelligence" bei Swarovski. Er hat diesen Bereich vor mehr als 13 Jahren aufgebaut und im Laufe der Zeit kontinuierlich weiterentwickelt. Er leitete das globale Portfolio von Insights Generation, Insights Excellence & Best Practice sowie Insights Activation & Dissemination. Er ist anerkannter Referent auf internationalen Konferenzen und veröffentlicht Artikel in verschiedenen nationalen und internationalen Fachzeitschriften. Er hat an der Universität Zürich im Bereich Web Analytics promoviert und an der Universität St.Gallen Betriebswirtschaft studiert. Derzeit ist er auf der Suche nach einer neuen, beruflichen Herausforderung.

Sven Arn ist Managing Director and Partner bei Happy Thinking People. Seit 1991 bei H/T/P, ist er 1997 zum Managing Director benannt worden. Sein Forschungsschwerpunkt liegt bei internationalen sowie interkulturellen Projekten, seine besondere Expertise liegt in der Insights-Generierung, die Entwicklung von neuen Marken-Positionierungen sowie Strategien.

Sven leitet regelmäßig Marktforschungs-Workshops und Training-Seminare, vor allem im Bereich der qualitativen Forschung. Er hält regelmäßig Fachvorträge, national wie international. Für Esomar war er mehrfach Mitglied des Programm Committes, unter anderem bei Esomar Congress, Esomar Global Qualitative sowie das Insights Conference. 

Zielgruppe:

Dieses Webinar richtet sich ausschließlich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, die Marktforschungsaufträge vergeben, z.B. aus den Bereichen betriebliche Marktforschung, Marketing, Vertrieb, PR und Unternehmensleitung, Customer Experience, Customer Relationship und Qualitätsmanagement.

Aufzeichnung

Dieses Webinar wurde aufgezeichnet. Sie können über untenstehenden Link den Zugang zur Aufzeichnung erfragen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass im Falle dieses für eine bestimmte Zielgruppe ausgelegten Webinars zunächst eine Prüfung durch den Referenten erfolgt, ob Sie zur Zielgruppe des Webinars (s. Beschreibung) gehören. In diesem Falle erhalten Sie den Link direkt vom Referenten innerhalb von 2 Werktagen.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus