Alles klar am Point of Sale? Wie wir Marktforscher den Unternehmen bei der Digitalisierung helfen können

Datum | Zeit:
25.04.2017 | 11:00 Uhr 

Referenten | Institut
Matthias Helferich und Peter Walz, cluetec

Über das Webinar

Die fortschreitende Digitalisierung macht in den vergangenen Jahren vor keinem Geschäftsbereich halt. Keine noch so etablierte Branche ist sicher. Unternehmen fragen sich daher, wie man mit den Problemen und Chancen, die sich daraus ergeben, effektiv und erfolgsversprechend umgehen kann.  Die Überlegungen dazu machen ebenfalls nicht vor der Marktforschung halt. Auch unsere Branche muss umdenken, um auch in Zukunft hilfreich für Unternehmen zu sein. Institute müssen sich heute überlegen, wie sie die Anforderungen, die im Zuge der Digitalisierung an ihre Auftraggeber gestellt werden, herausfinden und abbilden. Betriebliche Marktforscher müssen sich aktiv mit dem Wandel beschäftigen und konkrete Lösungsmöglichkeiten für die Geschäftsleitung aufzeigen. Ihr Auftrag: Den Wandel gemeinsam mit den Kunden verstehen und gestalten.

In diesem Webinar möchten Ihnen die Experten Matthias Helferich und Peter Walz zeigen, wie Sie mithilfe von spezifischen und zuverlässigen Kundenbefragungen und der anschließenden verständlichen Visualisierung mittels Portal auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden eingehen und gleichzeitig innovativ im Umgang mit der Digitalisierung sein können.

Die beiden Experten präsentieren darüber hinaus ein illustrierendes Fallbeispiel der ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG mit ca. 300.000 Interviews in 154 Shoppingcentern europaweit, mobilen Solutions und ansprechenden Dashboards. Einige Inhaltspunkte der Veranstaltung:

  • Mobile offlinefähige Datenerfassung mit Tablets – unabhängig von WLAN oder Mobilfunk
  • Zentrales Steering und Monitoring aller POS-Punkte, Erleichterung der Feldarbeit
  • Visualisierung von subjektiven und objektiven Daten
  • Digitalisierung von Befragungs- und Erhebungsprozessen im POS-Umfeld, Mystery Shopping oder bei Kundenbefragungen
  • Individualisierbare Fragebögen
  • Wie werden Benchmarks, Scorings und KPIs zu einer Sache von Sekunden?
  • Wertvolle Informationen werden zuverlässig visualisiert, verkaufsfördernde Maßnahmen können abgeleitet und Prozesse angestoßen werden
  • Offene Schnittstellen ermöglichen eine smarte Integration in vorhandene IT-Systeme

Melden Sie sich an und lernen Sie, wie Sie als Marktforscher die Digitalisierung in der Wirtschaft aktiv mitgestalten können.

Über die Referenten

Matthias Helferich, Gründer und Geschäftsführer von cluetec. Er verantwortet den Produktentwicklungsbereich von mQuest®️ und hat sich dem Thema der mobilen offline Befragung- und Erhebung im Feld verschrieben.

Peter Walz, Director Marketing & Sales. Er ist spezialisiert auf die Einführung unterschiedlicher Nutzungsszenarien bei Kunden im Feld. Mobil, online oder offline, die Lösung muss für den Kunden optimal passen und entsprechende Mehrwerte heben.

Über cluetec

cluetec entwickelt mit agilen Methoden seit über 16 Jahren erfolgreich Webportale, Dashboards und native mobile Apps für die digitale Transformation.

Basierend auf einem innovativen, eigenen Technologie Stack werden Projekte in Time und Budget für unsere Kunden realisiert, on- und offline, lokal und mobil.
mQuest® ist seit über zehn Jahren die millionenfach bewährte Erhebungs- und Befragungssoftware für die mobile Marktforschung.

Mit mQuest® lassen sich schnell und einfach Befragungen per Smartphone oder Tablet durchführen, z. B. bei Store-Checks,Befragungen am POS, bei Face-to-Face-Befragungen, Mystery Research, Car Clinics oder Tagebuchstudien.

Unsere Lösungen sind millionenfach bewährt und helfen Informationen zu digitalisieren und Prozesse zu optimieren.

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich an betriebliche Marktforscher sowie klassische Marktforschungsinstitute.

Teilnahme am Webinar

Verfolgen Sie live den Vortrag des/der Referenten per Webbrowser. Sie erhalten von uns rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung eine E-Mail mit einem Link auf die Veranstaltungsseite. An der Audiokonferenz können Sie entweder kostenfrei über die Lautsprecher Ihres PCs teilnehmen oder per Telefon; hier entstehen für Sie die Verbindungskosten ins deutsche Festnetz.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus