Mediaplanung, Mediaplan

[engl.: media planning]

Die Mediaplanung ist in den Kommunikations-Mix des Unternehmens eingebettet. Sie befasst sich mit der Auswahl der Medien (sog. Intermediavergleich) und der Werbeträger (sog. Intramediavergleich), die für die Erreichung der Kommunikations- und der übergeordneten Marketingziele geeignet sind. Ziel ist es, den für ein definiertes Budget optimalen Media-Mix festzulegen, mit dem eine maximale Wirkung bei der Zielgruppe erreicht wird und Streuverluste (durch Kontakte mit Personen, die nicht der Zielgruppe angehören, oder durch überflüssige Mehrfachansprache der Zielgruppe) möglichst vermieden werden. Dazu wird u. a. auf Mediaanalysen zurückgegriffen. Im Mediaplan wird der Media-Mix mit den Schaltkosten festgelegt.

 

Aktuelles aus der Marktforschungsbranche

Aktuelle Zahlen

Nielsen steigert Quartalsumsatz

10.05.2021 - Um 2,5 Prozent auf nun 863 Millionen US-Dollar stieg der Umsatz des Markt- und Medienforschungsunternehmens Nielsen im ersten Quartal 2021. Dieses wird zukünftig nur noch die Medienforschung… weiterlesen

 
Studie von Ipsos

Deutsche vermissen klaren Plan im Kampf gegen Klimawandel

07.05.2021 - Hält die Bevölkerung die Maßnahmen der Regierung in Bezug auf den Klimawandel für aussreichend? Und sind die Menschen bereit, persönliche Verhaltensänderungen vorzunehmen, um dem Klimawandel… weiterlesen

 
Blick auf die Branche: News KW 18

Gewinner des Best Paper Awards steht fest und hohe Zufriedenheit im Homeoffice

marktforschung.de-Newsbild

07.05.2021 - Täglich erreichen uns spannende Mitteilungen über neue Personalveränderungen und aktuelle Studien. Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse und Nachrichten aus der… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin