Datenschutz

[engl.: data protection]

Ziel der Marktforschung ist es, den Kunden, seine Einstellungen und sein Verhalten im Ganzen und in Subgruppen zu untersuchen, nicht aber Daten von Einzelpersonen zu ermitteln. Datenschutz bedeutet in der Marktforschung insbesondere, dass die Befragungsergebnisse von den Namens- und Adressinformationen der Befragten streng zu trennen sind, so dass im Nachhinein keine Zuordnung der Befragungsergebnisse zu konkreten Personen möglich ist. Der Datenschutz ist im Bundesdatenschutzgesetz festgelegt. Für Erhebungen im Internet ist neben dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) das Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) relevant, da es den Datenschutz im Rahmen der individuellen Nutzung von Online-Angeboten behandelt. Im Vergleich zum Bundesdatenschutzgesetz, berücksichtigt das TDDSG die Spezifika des Internets. Nutzungsprofile (z.B. Informationen darüber, welche Informationen wie oft und wann abgerufen werden) zum Zwecke der Marktforschung oder auch der bedarfsgerechten Gestaltung des Angebots dürfen nur bei Verwendung von Pseudonymen erstellt werden oder wenn der Nutzer anonym bleibt. Ein Zusammenführen mit den Daten des Pseudonymträgers ist nicht erlaubt. Insgesamt gelten auch für die Online-Marktforschung die gleichen gesetzlichen und standesrechtlichen Vorgaben wie in der „traditionellen“ Marktforschung (vgl. Richtlinien; ADM, BVM; ASI).

 

Aktuelles aus der Marktforschungsbranche

GfK- Konsumklimastudie

Konsumklima im Juli im Aufwärtskurs

03.08.2021 - Es scheint deutlich aufwärts zu gehen beim Komsumklima. Allerdings verzeichnen sowohl Konjunktur- als auch Einkommenserwartungen moderate Verluste. Das zeigen die Ergebnisse der GfK-Konsumklimastudie… weiterlesen

 
Dynata setzt auf Wachstum

Drei neue Vice Presidents bei Dynata

Nancy Brigham, VP bei Dynata seit 2021 (Bild: Brigham-Xing)

03.08.2021 - Seit Juni ergänzt Nancy Brigham als Vice President das Team. Mit ihr stellt das Marktforschungsinstitut zukünftig zwei weitere Vice Presidents und einen Product Owner ein.  weiterlesen

 
Quartalszahlen Nielsen

Nielsen wächst auch im zweiten Quartal

Menschen auf der Straße (Bild: Timon Studler - Unsplash)

02.08.2021 - Mit einem klaren Umsatzanstieg kann das nun ausschließlich auf Medienforschung spezialisierte amerikanische Unternehmen Nielsen aufwarten. Damit scheinen die Verluste aufgrund der Corona-Pandemie… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin