Anworttendenz

[engl.: answer tendency]

Neigung eines Befragten, bei der Beantwortung von Fragen eine bestimmte Seite der Skala zu bevorzugen. Neben der Zustimmungstendenz sind die Nein-Sage-Tendenz und die Tendenz zur Mitte – also zu Antworten wie „teils/teils“ oder „vielleicht“ – zu nennen. Besonders weit verbreitet ist die Zustimmungstendenz, weshalb Items insgesamt eher zu positiv beurteilt werden.

Verwandte Begriffe

Erhebungsfehler

 

Weitere Highlights auf marktforschung.de