Aktivierung

[engl.: activation]

Zustand psychischer Wachheit bzw. Erregung, der durch Reize (z. B. eine Werbung) ausgelöst wird. Aktivierung beinhaltet keine Kognitionen und geschieht unbewusst und unspezifisch. Sie ist eine notwendige Voraussetzung für alle psychischen Prozesse. Die Aktivierungsstärke einer Werbung ist für die Werbewirkung entscheidend: Personen, die durch Reize in der Werbung aktiviert werden, nehmen mehr Informationen auf und verarbeiten sie schneller und tiefer. Als optimal wird oft ein Aktivierungszustand angesehen, der mit wacher Aufmerksamkeit verbunden ist. Eine zu hohe Aktivierung kann die Informationsverarbeitung vermindern. Der Grad der Aktivierung äußert sich in Körperreaktionen (z. B. Herzschlag, Pupillenreaktion oder Hautwiderstand) und lässt sich über psychophysische Methoden messen. In der Praxis wird als Maß für die Aktivierungsstärke oft der Recall herangezogen.

 

Aktuelles aus der Marktforschungsbranche

Verkauf

Kantar verkauft Reputation Intelligence

lag-Verkauf-Vertrag (Bild: geralt-pixabay) | marktforschung.de

05.08.2021 - Kantar hat den geplanten Verkauf seines Tracking- und Monitoring-Geschäftsbereichs 'Reputation Intelligence' an den Software-Investor Symphony Technology Group bekannt gegeben. weiterlesen

 
GfK- Konsumklimastudie

Konsumklima im Juli im Aufwärtskurs

03.08.2021 - Es scheint aufwärts zu gehen beim Komsumklima. Allerdings verzeichnen sowohl Konjunktur- als auch Einkommenserwartungen moderate Verluste. Das zeigen die Ergebnisse der GfK-Konsumklimastudie für Juli… weiterlesen

 
Wachstumskurs

Drei neue Vice Presidents bei Dynata

Nancy Brigham, VP bei Dynata seit 2021 (Bild: Brigham-Xing)

03.08.2021 - Seit Juni ergänzt Nancy Brigham als Vice President das Team. Mit ihr stellt das Marktforschungsinstitut zukünftig zwei weitere Vice Presidents und einen Product Owner ein.  weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin