Videoaufzeichnung WdM-Auftakt: Von der Marktforschungsabteilung zu Customer Analytics und Insights – Das Beispiel Porsche

Marktforschung hat sich durch die Digitalisierung radikal verändert. Davon werden auch betriebliche Marktforscher in hohem Maße beeinflusst. Die Erwartungen an die internen Marktforschungsexperten haben sich gewandelt.

Der Bedarf nach mehr und schnelleren Daten für die Entscheidungsfindung wächst, Research-Prozesse haben sich beschleunigt, neue Schnittstellen zu Bereichen wie User und Customer Experience Teams sind in den letzten Jahren entstanden.

Wir sprechen zum Auftakt der WdM mit dem Leiter der Abteilung Customer Analytics and Insights bei Porsche, Dr. Martin Einhorn, darüber, wie sich die Marktforschungsabteilung von Porsche vor dem Hintergrund dieser Entwicklung neu erfinden musste, um die zunehmenden Bedürfnisse der internen Auftraggeber bedienen zu können. Darüber, welche Rolle neue Technologien und Datenquellen dabei spielen, und welche Anforderungen an Insights-Teams zukünftig bestehen werden.

Dr. Martin Einhorn leitet die Abteilung Customer Analytics and Insights der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG und unterrichtet an der Sigmund Freud Universität Wien. Zuvor arbeitete er als Markt- und Trendforscher bei der Audi AG. Er promovierte in St. Gallen über Customer Insights im Handel und studierte BWL in Leipzig und Marseille. Er ist Mitglied im Beirat von marktforschung.de.

Das Live-Interview mit Dr. Einhorn führt unser Herausgeber und Mitgründer von marktforschung.de, Prof. Horst Müller-Peters.

 

Jetzt zu vorgemerkten Veranstaltungen anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de