Videoaufzeichnung Mit digitalisierten Kassenbons zu wertvollen Shopper Insights

Wo sich DIY-Tool und Hyper-Targeting die Hand reichen

Während Shopper im E-Commerce für die Marktforschung längst gut erreichbar sind, blieben die Meinungen von Einkaufenden im stationären Einzelhandel häufig eine Blackbox - bis 2022.

Das Hannoveraner Research Tech Startup epap instrumentalisiert den Kassenbon als direkte Verbindung zwischen Marken und ihren Kund*innen über alle Point of Sales hinweg und ermöglicht so ein tieferes Verständnis von der Kaufintention bis zum NPS.

In diesem praxisorientierten Webinar nehmen die epap Gründer Fabian Gruß und Sebastian Berger Sie mit hinter die Kulissen des belegbasiertem Targeting innerhalb der epap Console und zeigen Ihnen, wie Marken über Kassenbelege innerhalb kürzester Zeit zu einem tieferen Zielgruppenverständnis gelangen.

Aus diesem Webinar nehmen Sie mit:

  • Wie Sie über digitalisierte Kassenbons wertvolle Insights in Ihre Offline-Zielgruppen gewinnen
  • Welches Targeting über Kassenbelege für die Beispiele Zielgruppen-, Wettbewerbs- oder Markenbekanntheitsanalyse möglich ist
  • Wie Sie innerhalb kürzester Zeit über die epap Console das Feedback hochspezifischer Zielgruppen sammeln

Nehmen Sie an unserem Webinar teil und verwandeln Sie mit uns Kassenbelege in wertvolles Wissen für Ihre Marke!

Wir freuen uns auf Sie,

Fabian Gruß & Sebastian Berger

Jetzt zu vorgemerkten Veranstaltungen anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de