Video-Archiv

161 Treffer:
 

Für immer anders? Wie ist das "New Normal"?

Julia David, Produkt + Markt (Bild: Produkt + Markt)

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind weitreichend. Alltägliche Gewohnheiten, Verhaltensweisen und Einstellungen der Menschen haben sich in den gut 2 Jahren Pandemie verändert. Sowohl bezogen auf finanzielle Situationen als auch auf neue Arbeitsmodelle und das persönliche Miteinander.

Unter dem Titel: Für immer anders? Wie ist das "New Normal"? stellt Julia David, Senior Research Consultant, Agile Coach und Group Managerin der qualitativen Abteilung “explore and evolve” bei Produkt und Markt, die aktuellen Insights aus der 3. Welle ihrer Corona-Community vor und zeigt auf, was sich bei den Menschen gegenüber der Vor-Coronazeit unter anderem im Alltag und Verhalten geändert hat und welche langfristigen Einstellungsänderungen sich voraussichtlich etablieren werden.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Die Woche der Marktforschung 2022

Simone Waller-Klink und Holger Geißler

Informationsveramstaltung zur Woche der Marktforschung (WdM) 2022. Erfahren Sie welche Möglichkeiten Sie als Unternehmen haben, sich auf der WdM zu präsentieren.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Soo! Muss Technik - Mit agilen Tools schnell und effizient Claims testen

Personenbild von Dr. Orhan Kocyigit, Head of Pharma & Health Technology bei Harris Interactive

Eine Botschaft ist ein zentraler Bestandteil der Kommunikationsstrategie eines Unternehmens und ist mittlerweile zu einem unverzichtbaren Instrument der Marketingkommunikation geworden. Damit Botschaften weder als mehrdeutig noch als unglaubwürdig wahrgenommen werden, sollten diese nicht mehr ungetestet umgesetzt werden.  Unter dem Titel: Soo! Muss Technik - Mit agilen Tools schnell und effizient Claims testen, stellt Herr Dr. Kocyigit ein automatisiertes Claim-Testing Tool vor, um Botschaften auf Herz und Nieren prüfen.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Schön, wahr, gut: Wahrnehmung in UX und eCommerce als Beginn der digitalen Beziehung

Michael Schießl, eye square (Bild: eye square)

Welche Rolle spielt die Wahrnehmung (System 0) in der Gestaltung erfolgreicher Beziehungen zwischen Marke und Mensch? Wie muss der erste digitale Kontakt aussehen, um die Weichen auf erfolg zu stellen? Michael Schießl, Mitgründer und CEO der eye square, erläutert anhand von Wahrnehmungsdaten und impliziten Messergebnissen wie Konsumenten ticken.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Roadmap zur effizienten U&A: Grundlagenforschung ohne Umwege

Juliane Berek und Esther Hestermann, EARSandEYES

Im Webinar zeigen wir Ihnen unseren Ansatz, Verhalten und Einstellungen von Konsument*innen schnell, effizient und punktgenau zu verstehen. Anhand praxisnaher Beispiele demonstrieren wir typische Problemfälle der Grundlagenforschung und stellen so Schritt für Schritt die Vorteile einer modularen Herangehensweise heraus. Denn am Ende möchten wir, dass es auch bei Ihnen heißt: „Sie haben Ihr Ziel erreicht“ – und zwar auf dem direkten Weg. Erläuterung einer U&A-Roadmap an konkreten Beispielen aus der Forschungspraxis. 

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Deutschland im Umbruch: Das neue Sinus-Milieumodell 2021

Manfred Tautscher, SINUS-Institut (Bild: SINUS)

Die Gesellschaft in Deutschland ist einem laufenden Wandel unterzogen. Digitalisierung, Klimawandel und Corona fördern diese Veränderungen zusätzlich. Zwar bleiben die Grundorientierungen der Menschen auch in turbulenten Zeiten weitgehend konstant, dennoch nimmt eine Weiterentwicklung der Gesellschaft auch Einfluss auf die Milieustruktur. Das letzte Update des Sinus-Milieumodells für Deutschland liegt zehn Jahre zurück. Jetzt ist es wieder nötig, die Sinus-Milieus zu überarbeiten und zu aktualisieren. Basis dafür sind die kontinuierliche Trendforschungen des SINUS-Instituts sowie laufende Studien zu den Lebenswelten der Menschen.

Erfahren Sie, welche langfristigen Veränderungstendenzen ursächlich sind und welchen Einfluss die wachsende Bedeutung von Nachhaltigkeit und Klimaschutz dabei hat.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Die neue Vielfalt digitaler qualitativer Forschung: Orientierung, Beispiele und Inspiration

KERNWERT gibt eine Orientierung zum aktuellen Stand digitaler qualitativer Forschung, teilt inspirierende Praxiseinblicke und stellt typische Anwendungsfelder vor.  Der Vortrag richtet sich an qualitative Forscherinnen und Forscher aus Instituten, Unternehmen und Agenturen, die Einblicke in digitale Methoden bekommen möchten und auf der Suche nach Anregungen für die eigene Forschung sind.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Podiumsdiskussion: Die Drei von der App-Stelle – Im Gespräch mit Appinio, Civey und Opinary

Im Gespräch mit den Gründern von Appinio, Civey und Opinary wollen wir die Entwicklung der drei Unternehmen von der Gründung bis zum Status Quo nachzeichnen, und herausarbeiten, warum sich die Drei von der App-Stelle in unterschiedlichen Linien entwickelt haben.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Automatisierte Segmentierung erfolgreich für Produktentwicklungen und Innovationen nutzen

Sie erfahren, wie Marketing- und Innovationsteams mithilfe automatisierter Segmentierung relevante Konsumentenbedürfnisse im gesamten Marketing-Mix erfolgreich adressieren und die Entwicklung neuer Produkte sowie Dienstleistungen effizient vorantreiben.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 

Insights und Lösungen mit agilen Expert Communities – So geht‘s!

Raffaela Pampel von Produkt+Markt beschreibt, worauf es bei agilen Communities ankommt und wie auch Ihre Teams davon profitieren können.

Web-Seminar im Archiv ansehen

 
Suchergebnisse 1 bis 10 von 161

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin