Schön, wahr, gut: Wahrnehmung in UX und eCommerce als Beginn der digitalen Beziehung

Michael Schießl, eye square (Bild: eye square)
Michael Schießl, eye square
Jetzt anmelden

10.11.2021 | 11:00 Uhr | kostenfrei | 40 Minuten
Michael Schießl, eye square

 

 

 

Über das Web-Seminar

Für Michael Schießl ist die Wahrnehmung schöner Momente ein neuer Ausgangspunkt für erfolgreiche Beziehungen in der digitalen Welt. Im seinem Web-Seminar erläutert der Psychologe den Zusammenhang aus vorherrschenden Zeitfenstern und ikonischen impliziten Mustern. Es geht darum, wie sich Value, Purpose und Beauty zu einer erfolgreichen Beziehung verbinden.

Sie erfahren im Web-Seminar, was die Wahrnehmungsdaten (sys0) aus dem eye square Media Attention Benchmark und die impliziten Daten (sys1) aus dem eye square UX Benchmark an Einsichten über die Gestaltung von Momenten und erfolgreichen Beziehungen vermitteln.

Melden Sie sich jetzt an, wir freuen uns auf Sie!

Über den Referenten

Michael Schießl ist Mitgründer und CEO von eye square. Als Diplom-Psychologe widmet er sich guten menschlichen Erfahrungen, indem er Psychologie und Code in Einklang bringt. Michael forscht und spricht über implizite Marktforschung, UX, Marken, System 0, Wahrnehmung KI und das Reale.

Über eye square

Seit 1999 ist das international tätige Marktforschungsinstitut eye square ein Innovationsführer bei der Anwendung technologiebasierter Methoden in allen Bereichen der Marktforschung. Während konventionelle Marktforschung an der Oberfläche bleibt, verbinden einzigartige Verfahren der eye square Psychologie und modernste Technologie. So können reale (neuro-biologische), explizite (ausdrückliche) und implizite (ableitbare) Reaktionen erfasst und analysiert werden. Die Dienstleistungen umfassen Forschung, Beratung und Technologieentwicklung zu Brand und Media Experience, Shopper Experience und User Experience.

Teilnahme am Web-Seminar

Sie erhalten von uns rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung eine E-Mail mit einem Link auf die Veranstaltungsseite. Die Tonspur des Events können Sie entweder kostenfrei über die Lautsprecher Ihres PCs verfolgen oder per Telefon; hier entstehen für Sie die Verbindungskosten ins deutsche Festnetz.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin