Marktanalyse - Studie Glücksspielmarkt-Zielgruppe Sportwetten 2017

research tools
08.2017
68 Seiten

 
Typ:
Marktanalyse
Verfüg­barkeit:
verfügbar
Regionen/­Länder:
  • Deutschland
Sprache:
Deutsch

Bitte wählen Sie ein Lieferformat und klicken Sie unten auf einen Bestellbutton:

PDF-Datei + PPT-Datei per E-Mail, versandkostenfrei


Hinweise:

Informationen zur Studie
Wichtigste USPs:
  • Detaillierte Analyse der Zielgruppe Nutzer von Sportwetten
  • Analyseinhalte: Soziodemografie, Kunden-, Freizeit- und Medienverhalten der Zielgruppe
  • Nutzung staatlicher und privater Glücksspielformen und -anbieter
  • alle Information auf 68 PowerPoint-Seiten als pdf- und ppt-Datei
  • kurzfristig verfügbar
  • Die Studie ist objektiv, unabhängig und neutral
  • Nutzen: Detailbetrachtung der Zielgruppe als Basis für klare Marketingmaßnahmen in der Produktsparte

Forschungsdesign:
1.000 Online-Interviews wurden in 2016 für die vorliegende Studie online-bevölkerungsrepräsentativ bei Verbrauchern in Deutschland durchgeführt, davon 8,2 Prozent aus der Zielgruppe 'Nutzer von
Sportwetten'. Die Studie erschien im August ‘17.
Inhaltsverzeichnis:
  • Management Summary 3
  • Forschungsdesign 7
  • Soziodemografie 11
  • Kundenverhalten 24
  • Glücksspielformen 35
  • Glücksspielanbieter 45
  • Freizeitverhalten und Mediennutzung 55
  • Kontakt 67
Ausgewählte Ergebnisse:
  • Zur untersuchten Zielgruppe gehören Personen, die im Rahmen ihrer letzten fünf Glücksspielnutzungen mindestens einmal eine Sportwette abgeschlossen haben.
  • Die Ergebnisse der Zielgruppe werden mit denen der Gesamtheit aller Nutzer von Glücksspielen beziehungsweise mit denen der Online-Bevölkerung kontrastiert.
  • Die Hälfte der Nutzer von Sportwetten fallen in die Altersgruppen zwischen 25 und 44 Jahre, über ein Drittel sind ledig.
  • Gewohnheit bzw. Regelmäßigkeit ist für die Zielgruppe mit Abstand der häufigste konkrete Anlass zur Nutzung von Glücksspielen.
  • Nutzer von Sportwetten wählen als weitere Glücksspielart eher Lotterie, Poker, Roulette, Rubbellose oder Spielautomaten. Bingo, Kartenspiele, Keno, Preisrätsel, Rentenlotterie und Würfelspiele werden seltener genutzt.
  • Die Zielgruppe empfindet Werbung im Internet als deutlich glaubwürdiger und informativer als die Gesamtbevölkerung.

* Alle Preise sind netto ausgewiesen. In Abhängigkeit von Ihrer Rechnungsanschrift ist hierauf noch USt. zu entrichten (Deutschland z.Z. 19%). Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

 

Werbung

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus