Studie - Studie Unternehmensprofile Versicherungen 2019

research tools
02.2019
129 Seiten

 
Typ:
Studie
Verfüg­barkeit:
verfügbar
Regionen/­Länder:
  • Deutschland
Sprache:
Deutsch

Bitte wählen Sie ein Lieferformat und klicken Sie unten auf einen Bestellbutton:

PDF-Datei + PPT-Datei per E-Mail, versandkostenfrei


Hinweise:

Informationen zur Studie:

Analysen:
  • welche Marktanteile ergeben sich für die Versicherer?
  • welche Kundenstruktur weisen die Anbieter auf?
  • wie unterscheidet sich das Kundenverhalten?
  • welche Abschlussmotivation begründete den Produktabschluss?
  • welches Wechselverhalten zeigen die Produktabschlüsse?
  • über welche Freizeitaktivitäten und Medien sind die Kunden erreichbar?
  • bei welchen Marketing-Kennzahlen zeigen sich Potenziale?

Forschungsdesign: Für die Studie wurden 2.000 Online-Interviews online-bevölkerungsrepräsentativ bei Verbrauchern in Deutschland durchgeführt. Zielsetzung der Studie ist die Ermittlung der Unternehmensprofile hinsichtlich Kundenstruktur, Kundenverhalten und Marktpositionierung. Die Studie ist im Februar 2019 erschienen.
Inhaltsverzeichnis:

Management Summary 3

Forschungsdesign 8

Marktanteile 12

Kundenstruktur 28

Kundenverhalten 41

Abschlussabsicht 68

Freizeit-und Medienverhalten 76

Kundenprofile der Anbieter 107

Positionierung 125

Kontakt 128

Ausgewählte Ergebnisse

  • Die Kundenstrukturen der Versicherungen zeigen deutliche Unterschiede. So variiert der Anteil der 25-bis 34-jährigen Versicherungskunden bei den untersuchten Marken zwischen 13 und 26 Prozent.
  • Ein erheblicher Anteil der Kunden nimmt beim Versicherungsabschluss einen Markenwechsel vor. Zwischen 60 und 66 Prozent der Versicherungsabschlüsse eigener Kunden entfallen auf die jeweilige Marke.
  • Der Anteil treuer Kunden liegt je nach Marke zwischen 13 und 48 Prozent. Hinsichtlich der Kundentreue heben sich zwei Versicherungen deutlich von den übrigen ab.
  • Je nach Versicherungsunternehmen unterscheidet sich der Anteil, der über das Internet abschließenden Kunden, beträchtlich. Die Differenz liegt bei 41 Prozentpunkten.
  • Knapp die Hälfte der Produktabschlüsse kommen auf eine Empfehlung hin oder durch die Vermittlung eines Online-Vergleichsportals zustande.
  • Die Filiale oder Geschäftsstelle ist für den Abschluss einer Versicherung der wichtigste Ort. Der Online-Abschluss spielt ebenfalls eine bedeutende Rolle.

* Alle Preise sind netto ausgewiesen. In Abhängigkeit von Ihrer Rechnungsanschrift ist hierauf noch USt. zu entrichten (Deutschland z.Z. 19%). Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus