Studie - Studie Unternehmensprofile Healthcare 2021

research tools
05.2021
121 Seiten

 
Typ:
Studie
Verfüg­barkeit:
verfügbar
Sprache:
Deutsch

Bitte wählen Sie ein Lieferformat und klicken Sie unten auf einen Bestellbutton:

PDF-Datei per E-Mail, versandkostenfrei


Bei welchen kundenbezogenen Marketingkennzahlen haben wir Nachholbedarf? Wie ist unsere Marketing-Positionierung im Vergleich zu den Mitbewerbern?

Die Studie gibt Einblick in Marktanteile, Kundenstruktur und -verhalten der Kunden von 14 Healthcaremarken auf Basis von 2.000 online-repräsentativen Interviews und 5.252 analysierten Produkterwerben. Diverse Marketing-Kennzahlen wie beispielsweise Kundenausschöpfung und -loyalität, Kaufabsicht und Empfehlungsquote zeigen die Unterschiede der Unternehmen auf und liefern Benchmarks.

Management Summary 3
Forschungsdesign 8
Marktanteile 12
Kundenstruktur 28
Kundenverhalten 41
Erwerbsabsicht 67
Freizeit- und Medienverhalten 75
Kundenprofile der Healthcaremarken 98
Positionierung 117
Kontakt 120
Die Kundenstrukturen der Healthcaremarken zeigen deutliche Unterschiede. So variiert der Anteil der 18- bis 34-jährigen Kunden bei den untersuchten Arzneimittelmarken Marken zwischen 21 und 59 Prozent.
Die Weiterempfehlungsquote weist bei den untersuchten Marken eine besonders große Spannweite auf.
Die Kundenausschöpfung beträgt je nach Marke zwischen 59 und 65 Prozent und liegt damit innerhalb eines im Vergleich zu anderen Branchen engen Korridors.
Je nach Marke unterscheiden sich die Erwerbsorte beträchtlich. Häufig ist die stationäre Apotheke der präferierte Erwerbsort. Im Durchschnitt werden 24 Prozent der Arzneimittel online erworben.
Empfehlungen sind bedeutende Motivatoren beim Erwerb von Healthcareprodukten. Ein auffallend großer Anteil der Kunden erwirbt ein Produkt auf Vorrat.
Die Kundenprofile zeigen deutliche Polarisierungen. 16 Marketingkennzahlen verdeutlichen die Marketingpositionierung der Arzneimittelmarken.

* Alle Preise sind netto ausgewiesen. In Abhängigkeit von Ihrer Rechnungsanschrift ist hierauf noch die zum jeweiligen Zeitpunkt in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Umsatzsteuer zu entrichten. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin