Studie - Österreich 2025

Zukunftsinstitut
12.2010
120 Seiten

 
Typ:
Studie
Verfüg­barkeit:
verfügbar
Regionen/­Länder:
  • Österreich
Sprache:
Deutsch

Bitte wählen Sie ein Lieferformat und klicken Sie unten auf einen Bestellbutton:

Papierversion, versandkostenfrei


Österreich 2025
Trend- und Chancenfelder in und für Österreich


Kurzinfo

Österreich steht im Weltvergleich gut da: Es ist eines der reichsten Länder der Welt, bietet eine traumhafte Kulisse für das tägliche Leben und liegt mitten im Zentrum Europas; am chancenreichen Übergang zu den östlichen Staaten Europas. Diese Trendstudie beleuchtet, worin die Zukunftsoptionen für Unternehmen und politische Gestalter des Landes liegen. Zahlreiche Beispiele verdeutlichen, wie man die Chancen des Wandels in O?sterreich am besten nutzen kann.

Was die Studie beinhaltet:

- Wie wirken sich die Megatrends unserer Zeit auf Österreich aus?
- Welche Chancen für Österreichs Unternehmen stecken im Wandel?
- Auf welche Themensetzungen kommt es in Zukunft an?
- Wie können sich Regionen in Österreich entwickeln?
- Wie sehen ÖsterreicherInnen die Zukunft?
- Welche Konzepte können das Glück der Österreicher in Zukunft erhöhen?


Schwerpunkte

Wie nehmen ÖsterreicherInnen den Wandel wahr und wie sehen Sie die Zukunft?

So beleuchtet das Kapitel Kreativer Schmelztigel wie Österreich mit dem Schub der eigenen Geschichte zu einem interessanten Player in der kommenden Kreativ-Ökonomie werden kann. Die Bedeutung der Regionen in der Zukunft sowie die Chancen für den Tourismus werden in Pimp my Town und Destination Selfness aufgezeigt. Die Studie zeigt auch welche Voraussetzung eine Bildung Reloaded braucht und welches Zukunftspotential durch Green Innovation entsteht. Was die Glücksforschung für Österreich tun kann, verdeutlicht die Trendstudie Österreich 2025 in Glückliches Österreich.

Als empirische Basis liegt der Trendstudie eine ausgiebige Befragung (n=800) durch Karmasin.Motivforschung zu Grunde. Diese liefert überraschende Einsichten, wie ÖsterreicherInnen heute schon die Zukunft wahrnehmen. So sind sich zum Beispiel 63 Prozent der Befragten einig, dass der Begriff 'weiblich' ein Zukunftsbegriff ist. Auch 'Kooperation' und 'Verantwortung' zählen zu den absoluten Zukunftsthemen. Dagegen gehören 'männlich', 'Verschwendung' und sogar 'Heimat' für die ÖsterreicherInnen zu Begriffen der Vergangenheit. Den Boden für die Zukunftsbetrachtung bildet ein Überblick zu den Megatrends unserer Zeit, und deren Auswirkungen auf Österreich.
Eine ausführliche Leseprobe erhalten Sie auf Anfrage an service@marktforschung.de

* Alle Preise sind netto ausgewiesen. In Abhängigkeit von Ihrer Rechnungsanschrift ist hierauf noch USt. zu entrichten (Deutschland z.Z. 19%). Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus