Studie - Eigentümerstruktur: Erneuerbare Energien (4. Auflage)

trend:research GmbH
04.2021
150 Seiten

 
Typ:
Studie
Verfüg­barkeit:
verfügbar
Sprache:
Deutsch

Bitte wählen Sie ein Lieferformat und klicken Sie unten auf einen Bestellbutton:

PDF-Datei per E-Mail, versandkostenfrei


Hinweise:

Beim aktuellen Ausbau und der zukünftigen Förderung der Erneuerbaren Energien in Deutschland stellt die Akteursvielfalt ein intensiv diskutiertes Thema dar. In den vergangenen Jahren wurde der Ausbau der Erneuerbaren Energien von unterschiedlichen Akteursgruppen vorangetrieben. Energieversorger, die klassischer Weise die Aufgabe der Energieerzeugung innehaben, spielten dabei, im Gegensatz zur konventionellen Energie, nur eine untergeordnete Rolle. Die Entwicklung der Eigentümeranteile in den vergangenen Jahren sowie die aktuellen Anteile der einzelnen Akteursgruppen werden in der Studie „Eigentümerstruktur: Erneuerbare Energien“ im Detail untersucht. Dabei analysiert die Studie die erneuerbaren Erzeugungstechnologien separat und zeigt auf, wie sich Käufe und Verkäufe von Erneuerbaren Erzeugungsanlagen auf die Gesamtstrukturen ausgewirkt haben. Zudem gibt die Studie einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der Eigentümeranteile, auch unter Bezugnahme auf die aktuelle Wirtschaftskrise durch die Corona-Pandemie, und stellt dar, wie sich die Ausschreibungen auf die Eigentümerstrukturen bei den Erneuerbaren auswirken.
Management Summary 7
Allgemeine Grundlagen 20
Überblick des Status quo Erneuerbaren Energien in Deutschland 46
Status quo: detaillierte Darstellung erneuerbarer Erzeugungskapazitäten 66
Marktanteile von Eigentümergruppen an Erneuerbaren Energien 95
Ausblick: Marktentwicklung bis 2025 139
Fazit 152
Folgende Fragestellungen werden darüber hinaus in der Studie beantwortet:

Welche Eigentümerstrukturen weisen die unterschiedlichen erneuerbaren Technologien auf?
Wie haben sich diese Strukturen in den vergangenen Jahren entwickelt?
Welche Eigentümergruppen haben für den starken Ausbau bei den regenerativen Energieerzeugungsanlagen gesorgt?
Wie haben sich die Anteile der Energieversorger in den vergangenen Jahren entwickelt?
Welche Rolle spielen Energieversorger bei der Erzeugung aus Erneuerbaren Energien?

* Alle Preise sind netto ausgewiesen. In Abhängigkeit von Ihrer Rechnungsanschrift ist hierauf noch die zum jeweiligen Zeitpunkt in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Umsatzsteuer (Normalsatz 19%; im Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 16%) zu entrichten. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin