GfK Olivier-Thomas Wade wird Vice President Global Retail Manager bei der GfK

Zum 15. Oktober 2018 wird Olivier-Thomas Wade Vice President Global Retail Manager der GfK. In dieser Position wird er die Verantwortung für die Entwicklung der globalen Retail-Strategie des Marktforschungsunternehmens übernehmen.

Olivier-Thomas Wade kommt zu GfK

Olivier-Thomas Wade kommt zu GfK

Die GfK bekommt Verstärkung von Olivier-Thomas Wade, der die neu geschaffene Stelle des Vice President Global Retail Manager antreten wird.

Wade ist ein anerkannter Experte für die Entwicklung globaler Strategien und deren Umsetzung vor Ort und hat eine Erfolgsbilanz sowohl auf Handels- wie auch auf Lieferantenseite. Seit 2013 bekleidete Olivier-Thomas Wade Wade verschiedene globale Führungspositionen bei der Handelsgruppe Metro AG, seit 2016 als Global Director. In dieser Funktion entwickelte er zuletzt eine weltweite kommerzielle Strategie für den Food Service Delivery von Metro.

Bevor er zu Metro kam, bekleidete Olivier-Thomas Wade mehrere Führungspositionen in führenden Konsumgüterunternehmen. Bei der Iglo Group (2009 bis 2013) und Danone Baby Nutrition (2007 bis 2009) hatte er globale Managementfunktionen inne. In verschiedenen Positionen bei Kimberly Clark (2001 bis 2007) und Mars Inc. (1996 bis 2001) leitete er erfolgreich Turnarounds von Geschäftsbereichen, Regionen und einzelnen Marken.

 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf marktforschung.de:

PREMIUM

GfK SE

Nürnberg

GfK SE

8000+

Seit über 85 Jahren vertrauen uns Kunden weltweit, indem wir sie bei geschäftskritischen Entscheidungsprozessen rund um…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de