Studie von iconkids & youth Lieblingseis: Jungs mögen Schoko, Mädels Erdbeere

Eisdielen sollten zu Beginn der Saison jetzt noch besser planen können. Denn das Marktforschungsinstituts iconkids & youth hat die geschmacklichen Vorlieben bei Speiseeis untersucht.

Schokolade ist die Eissorte Nr. 1 der Kinder in Deutschland. 18  Prozent der 6- bis 12-Jährigen mögen Schoko-Geschmack am liebsten. Auf den Plätzen folgen Erdbeere und Vanille (je 13  Prozent). Schon deutlich abgeschlagen folgen Stracciatella (fünf Prozent), Zitrone (drei Prozent) und Banane (drei Prozent).

Schokoladeneis schmeckt Jungen (20 Prozent) und Mädchen fast gleich gut (16  Prozent), beim Erdbeereis zeigt sich aber ein klarer Unterschied: Mädchen setzen diese Sorte sogar auf den ersten Platz (18 Prozent Fans), während die Jungen Erdbeer-Eis nur auf dem dritten Rang platzieren (sieben Prozent) – noch hinter Vanille-Eis (Jungen: 12 Prozent; Mädchen: 13 Prozent).

Zur Studie: Befragt wurden 762 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Die Kinder wurde persönlich zu Hause befragt, Feldzeit war Februar/März 2019. Quotenstichprobe repräsentativ für 5,11 Millionen Kinder in Deutschland.

 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf marktforschung.de:

iconkids & youth international research GmbH

München

iconkids & youth international research GmbH

15

iconkids & youth, 1996 gegründet, ist das größte deutsche auf junge Zielgruppen spezialisierte Markt- und…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de