GapFish schließt weitere Kooperation mit IP Deutschland

GapFish hat die Vermarktung, Steuerung und Weiterentwicklung der "MyNewsPanel"-App übernommen, die von IP Deutschland, dem Vermarkter der Mediengruppe RTL Deutschland, betrieben wird.

Oliver Weyergraf (Bild: GapFish)

Oliver Weyergraf und GapFish betreuen fortan die "MyNewsPanel"-App. (Bild: GapFish)

Innerhalb der "MyNewsPanel"-App werden eine vorwiegend nachrichtenaffine Zielgruppe sowie Wirtschafts- und Luxusinteressierte erreicht. Die mobilen Befragungen thematisieren zumeist Fragestellungen rund um die Themenkomplexe Wirtschaft, Politik, Finanzen sowie Werbewahrnehmung und Mediennutzung. Derzeit umfasst das Panel etwa 1.500 Teilnehmer. Die App soll nun in quantitativen Mobile-Studien, mobilen Tagebüchern, In-Store-Befragungen, im Location-Based-Research sowie in der Medien- und Wirkungsforschung von GapFish eingesetzt werden. "Unser Ziel ist, das Panel strategisch weiterzuentwickeln und das Potenzial der App am Markt auszuschöpfen", erklärte GapFish-Geschäftsführer Oliver Weyergraf.

Die Kooperation im Rahmen der "MyNewsPanel"-App ist bereits die zweite Zusammenarbeit zwischen GapFish und IP Deutschland. Bereits seit 2014 vermarktet das Marktforschungsunternehmen die von der Mediengruppe RTL entwickelte "I love MyMedia"-App.

tt

 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf marktforschung.de:

PREMIUM

GapFish GmbH

Berlin

GapFish GmbH

>40

GapFish ist ein nach ISO 20252 zertifizierter Online-Access-Panelanbieter mit mehr als 40 MitarbeiterInnen und über 300 Kunden.…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de