Personalie Führungswechsel bei der Schlesinger Group: Reed Cundiff neuer CEO

Die Schlesinger Group hat Reed Cundiff mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer ernannt. Cundiff folgt auf Steve Schlesinger, der den globalen Marktforschungsdienstleister in den vergangenen zwei Dekaden als CEO leitete.

Steve Schlesinger, Reed Cundiff

Steve Schlesinger (links) übergibt nach 20 Jahren die Position des CEO der Schlesinger Group an Reed Cundiff. (Fotos: Schlesinger)

Reed Cundiff bringt 25 Jahre Erfahrung in der globalen Marktforschungs- und Datenanalysebranche in das Unternehmen ein. Zuletzt war Cundiff als CEO von Kantar Americas tätig und leitete zuvor über ein Jahrzehnt lang das Marktforschungsteam von Microsoft. Er ist Mitglied des Aufsichtsrats der LatentView Analytics and Insights Association sowie Beirat des University of Washington Center for Sales and Marketing Strategy.

Auf der Position des CEO löst er Steve Schlesinger ab, der auf die Position des Exekutive Chairman wechselt und die Geschicke der Schlesinger Group von dort aus überwachen wird. Schlesinger selbst ist seit 35 Jahren in der Marktforschungbranche aktiv. Als Sohn der Unternehmensgründerin Sarah Schlesinger hatte er den 1966 gegründeten internationalen Spezialisten für Felddienstleistung und Research-Technologie seit 20 Jahren geleitet.

“Leading this company has been the honor and privilege of a lifetime. My decision to step aside as CEO was not easy, but I am delighted to continue to help oversee the business as Executive Chairman and help Reed and our team write our next chapter. Now is the right time for this transition, as the company is delivering strong performance and is well positioned for continued transformation and success”,

 kommentiert Steve Schlesinger den Stabwechsel in der Unternehmensleitung.

 

Weitere Informationen zum Unternehmen auf marktforschung.de:

PREMIUM

Schlesinger Group Germany GmbH

München, Frankfurt am Main, Berlin und Hamburg

Schlesinger Group Germany GmbH

125

Als weltweit führender Fieldservice-Support bieten wir eine große Bandbreite qualitativer und quantitativer Methoden. Für Sie…

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de