Faktenkontor-Studie Franchise-Boom in Deutschland

Laut einer aktuellen Studie von Faktenkontor erlebt die Franchise-Wirtschaft in Deutschland einen deutlichen Zugewinn. Der lizensierte Einzelhandel scheint dabei in allen Branchen zuzulegen. Zu den erfolgreichsten Unternehmen gehört neben Fast Food Ketten auch das Maklerunternehmen Engel & Völkers.

 

Mit der Siegelstudie "Deutschlands beste Franchise-Unternehmen" zeichnen Focus und Focus Money die führenden Firmen dieser Kategorie in Deutschland aus.  Zu den Siegern zählen unter anderem die Bäckereikette Kamps, das Maklerunternehmen Engel & Völkers und Burger King.

Kieser Training genauso vorn wie Engel & Völkers

Laut Faktenkontor kommt das beste in Deutschland tätige Franchise-Unternehmen aus der Gesundheits- und Wellnessbranche aus der Schweiz. Die Fitnessstudiokette Kieser Training verfolgt einen minimalistischen Ansatz und ist auf sicher geführtes Rückentraining spezialisiert. So wird auf Musik oder Saunen in den Studios verzichtet und das Training in den Mittelpunkt gerückt. Die Studios überzeugen insbesondere mit intensiver Beratung durch medizinisches Fachpersonal und modernen Analysegeräten. Auf den weiteren Plätzen folgen das Hypnose Coaching meplus und der Sportnahrungsshop Body Attack.

Die Immobilienvermittlung wird vom Hamburger Franchise-Geber Engel & Völkers angeführt. Das Unternehmen hat sich auf die Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten und Flugzeugen im Premium-Segment spezialisiert. Die Preise der angebotenen Immobilien sind dementsprechend hoch. Mit etwas Abstand folgen von Poll Immobilien und Dahler & Company.

Franchise-Unternehmen erwirtschaften rund 100 Millarden Euro

Für Faktenkontor-Gesellschafter Jörg Forthmann zeigen die Ergebnisse eine positive Entwicklung im Franchise-Markt. "Wir erleben derzeit einen Boom in der deutschen Franchise-Wirtschaft. Die Branche befindet sich im Wachstum und erwirtschaftet rund 100 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr", sagt Forthmann. 

In der Branche der Bäckereien und Backshops schneiden die Bäckereien und Backstuben von Kamps am besten ab. Laut eigener Aussage hat sich das Unternehmen der Qualität verschrieben und verzichtet unter anderem auf genetisch veränderte Zusatzstoffe und Fertigbackmischungen. Kamps gehört zu den zehn größten Franchisegebern in Deutschland und ist zertifiziertes Mitglied des Deutschen Franchise-Verbandes e.V. Das Brot & Brötchen Café belegt den zweiten Platz, gefolgt von BackWerk.

Die Fressnapf Tiernahrungs GmbH liegt in der Kategorie Haustierbedarf ganz vorne. Mit knapp 1.500 Märkten in elf europäischen Ländern ist das Unternehmen mit Sitz in Krefeld der größte Anbieter von Haustierbedarf in Europa. Seit 1992 wird der größte Teil der deutschen Filialen im Franchisesystem betrieben. Das Futterhaus, einer der größten Konkurrenten, belegt den zweiten Platz. Auf Platz drei liegt die Firma Doggystyler, die sich auf die Sicherheitssysteme für den Transport von Hunden spezialisiert hat.

Zur Studie: Faktenkontor wertete knapp 210.000 Nennungen der rund 800 mitarbeiterstärksten Franchise-Unternehmen Deutschlands aus 59 Branchen vom 1. November 2017 bis 30. April 2018 aus 350 Millionen Online-Quellen mit der Social Listening Methode. 

 

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de

Bitte warten, Verarbeitung läuft ...