Fitnessstudios in NRW: Injoy bietet den besten Kundenservice

Köln - Die Fitnessstudio-Kette Injoy schneidet bei der Beurteilung des Kundenservice unter den Fitnessstudios in Nordrhein-Westfalen am besten ab. Mit 91 Prozent positiver Antworten liegt Injoy dabei mit denkbar knappem Abstand vor den Mitbewerbern Holmes Place (90 Prozent) und HealthCity (85 Prozent). Dabei wurden jeweils nur diejenigen Befragten um ein Urteil gebeten, welche zuvor angegeben haben, die Anbieter zu kennen. Dies sind die Ergebnisse einer repräsentativen Befragung des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Trendscope. Im September 2010 befragte Trendscope dazu über 1.000 Personen aus Nordrhein-Westfalen zur Wahrnehmung und Beurteilung unterschiedlicher Fitnessstudios.

McFit ist hier als die bekannteste Fitnessstudio-Kette in Nordrhein-Westfalen hervorgegangen. Mit 70 Prozent gestützter Bekanntheit unter allen Befragten liegt McFit mit weitem Abstand vor den Mitbewerbern. Auf den Plätzen folgen Kieser Training (37 Prozent) und Mrs. Sporty (18 Prozent).

Auch bei der ungestützten Bekanntheit liegt die Discount-Kette mit herausragendem Wert (42 Prozent) an der Spitze. Kieser Training liegt auch hier mit 8 Prozent der Nennungen an zweiter Stelle, an dritter Stelle zeigt sich mit vier Prozent die noch immer hohe Bekanntheit des bereits abgelegten Namens "Fitness Company".

Bei der Frage nach den freundlichsten Mitarbeitern liegt HealthCity mit 92 Prozent positiver Nennungen an erster Stelle, Injoy (87 Prozent) und Fitness First for Ladies (86 Prozent) kommen hier ebenfalls auf sehr gute Werte. Eine gute Ausstattung wird auch HealthCity attestiert: Alle Befragte kommen hier zu einem positiven Urteil, 29 Prozent beantworten diese Frage mit "trifft voll zu", 71 Prozent mit "trifft eher zu". Die Anbieter Holmes Place und Eisenhauer Training folgen mit jeweils 90 Prozent positiver Antworten.

Auch hier wurden wieder nur diejenigen Befragten um ein Urteil gebeten, denen der entsprechenden Anbieter auch bekannt ist.

Als sympathischste Anbieter schneiden Fitness First for Ladies (86 Prozent positive Nennungen), Eisenhauer Training (82 Prozent) und Injoy (80 Prozent) ab. Die vollständigen Ergebnisse sind auf Anfrage kostenfrei bei Trendscope erhältlich.

Quelle: Trendscope

 

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de

Bitte warten, Verarbeitung läuft ...