Amtsgericht Hamburg: Insolvenzeröffnungsverfahren gegen Schaefer Market Research GmbH

Gegen die Schaefer Market Research GmbH läuft ein Insolvenzeröffnungsverfahren. Laut einer öffentlichen Bekanntmachung des Amtsgerichts Hamburg wurde am 17. Oktober 2016 ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt.

Demnach sind Verfügungen der Schuldnerin über Gegenstände ihres Vermögens nur noch mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam.

Das Institut wurde 1964 gegründet, 1990 übernahm der heutige Geschäftsführer Felix Schaefer das Unternehmen von seinem Vater.

Für eine Anfrage von marktforschung.de war das Unternehmen bislang nicht erreichbar. 

Hier geht es zu einem ausführlicheren Beitrag mit Zitaten des Unternehmens und vom ADM. 

dr

 

Diskutieren Sie mit!     

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Machen Sie gerne den Anfang!

Um unsere Kommentarfunktion nutzen zu können müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Weitere Highlights auf marktforschung.de