Abteilungsleitung – Business Insights & Analytics (m/w/d) Product and New Business

22.07.2021

Unternehmenslogo Messe Berlin | marktforschung.de

Die Messe Berlin zählt mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen aufgrund ihrer nationalen und internationalen Aktivitäten in den Bereichen Messen, Ausstellungen und Kongresse zu den weltweit führenden Unternehmen der Branche. Sie lebt vom Erfolg ihrer Veranstaltungen und dem Engagement ihrer Mitarbeiter*innen für die Zufriedenheit ihrer Kunden aus aller Welt.

Wir suchen Impulsgeber*innen mit Gastgeber-Mentalität, die unsere Unternehmenswerte teilen, unabhängig von ihrem kulturellen und sozialen Hintergrund oder ihrer aktuellen Lebenssituation. Wir laden Sie ein, sich mit uns zu engagieren und Ihre fachlichen Qualifikationen, beruflichen Erfahrungen und persönlichen Stärken in das spannende Geschehen eines äußerst lebendigen und abwechslungs­reichen, internationalen Geschäftsfeldes einzubringen.

Für unseren Geschäftsbereich PN Product and New Business suchen wir Sie als
Abteilungsleitung – Business Insights & Analytics (m/w/d) Product and New Business
ab sofort; unbefristet; 39,0 Wochenstunden/Gleitzeit

Ihre Aufgaben

Sie verstehen sich als Gastgeber*in und begeistern sich für digitale und innovative Lösungen rund um Marktforschung und Datenanalyse. Sie verfügen über eine starke Kommunikationsfähigkeit und halten stets ein Ohr am Puls der neuesten Trends und Entwicklungen am Markt. Dabei widmen Sie sich mit Freude und Engagement, insbesondere folgenden Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Konzeption und Durchführung von Daten- und Markt­analyse­projekten sowie von Marktforschung für alle Fachbereiche innerhalb des Messe Berlin-Konzern
  • Methodenstarkes Consulting der internen Stakeholder in allen Projektphasen
  • Eigenständige Weiterentwicklung von relevanten KPIs und Datenquellen sowie Koordination der Datenerhebung bzw. -aufbereitung, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Sicherung der Datenqualität
  • Eigenständige und ergebnisorientierte Datenanalyse, -interpretation und zielgruppengerechte Ergebnisvisualisierung in Reports und Dashboards sowie Ableitung von Insights und Handlungsempfehlungen
  • Projektübergreifende inhaltliche und konzeptionelle Weiterentwicklung der betrieblichen Business Intelligence und Ausbau der Standards bei Auswertung, Visualisierung und Storytelling
  • Identifikation neuer Trends, Innovationen und Produktideen sowie Mitwirkung bei übergreifenden Strategieprojekten

Ihre Qualifikationen

Fachliche Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem methoden- oder datenorientierten Studiengang wie BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik, Statistik, Marktforschung
  • Umfassende quantitative und qualitative Methodenkompetenz
  • Min. 3–5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Management komplexer Datenanalyse- sowie Marktforschungsprojekte
  • Hohe technische sowie digitale Affinität und nachweisliche Erfahrungen in der Arbeit mit großen Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen
  • Nachweisliche Routine im Umgang mit Umfrage- (z. B. LamaPoll. Survey Monkey), Auswertungs- (z. B. SPSS, R) und BI-Software (z. B. Tableau, PowerBI) sowie mit MS Office
  • SQL- und CSS-Kenntnisse sind ein Plus
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse

Persönliche Voraussetzungen:

  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Professionelle Kommunikationsfähigkeiten und Beratungskompetenz auf allen Ebenen
  • Hohe Daten- und Zahlenaffinität
  • Ausgeprägte Auffassungsgabe und Lernbereitschaft
  • Eine kreative und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Hohe Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Teamgeist und Lust mit aussagekräftigen Insights die Zukunft gemeinsam mitzugestalten
  • Interkulturelle Kompetenz und Diversity-Verständnis

Unser Angebot

Neben einzigartigen Einblicken in das internationale Veranstaltungs- und Messegeschäft mit unterschiedlichsten Branchenschwerpunkten wie Medizin, Tourismus, Agrarwirtschaft, Mobility, Lebensmittelindustrie und den neuesten Technologien, erwartet Sie:

  • Eine individuelle Einarbeitungszeit mit der Möglichkeit von Hospitationen als Teil Ihres Onboardings
  • Interkulturelles und diverses Kollegium sowie ein internationales Arbeitsumfeld
  • Familienfreundliche Vertrauensarbeitszeit im Gleitzeit-Modell sowie Mobile Office-Möglichkeiten
  • Angebote rund um Ihren Arbeitsweg von Job-Leasing-Bike bis zum BVG-Firmenticket-Zuschuss
  • Vergünstigtes Mittagessen in unserer „Lunchbox“
  • Kostenfreier Zugang zu allen hauseigenen Veranstaltungen
  • Förderung der beruflichen und persönlichen Weiterbildung
  • Angebote rund ums betriebliche Gesundheitsmanagement & Vorsorge
  • Tarifliche Vergütung nach TVÖD + übertarifliche Flexibilitätszulage
  • Betriebliche Altersvorsorge im öffentlichen Dienst – VBL

Interessiert?

Wenn Sie interessiert sind und Sie sich in dem beschriebenen Profil wiedererkennen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, um am Erfolg unseres Unternehmens mitzuarbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter dem Kennwort: MB20-2021 an jobs@messe-berlin.de

Bewerbungen von Menschen (m/w/d) mit Schwerbehinderung sowie Gleichgestellter sind jederzeit erwünscht.

 

Gehaltsstudie 2018

Download der Gehaltsstudie 2018:

Gehalt, Arbeitszufriedenheit, Work-Life-Balance
(kostenloser Download als PDF; 3,7 MB)

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin