Das Wechselspiel geht weiter – Personalnachrichten

Personalien

Die drei Marktforschungsinstitute NORDLIGHT, Advise und Appinio meldeten einige Neuzugänge. NORDLIGHT holt einen erfahrenen Senior Projektleiter ins Boot, während Advise sein Research Consultant Team um drei neue Mitglieder aufstockt – unter anderem aus Kantar-Reihen. Auch Appinio baut aus und nimmt eine neue globale Kommunikationschefin unter Vertrag.

Arne_Germann (Bild: NORDLIGHT) | marktforschung.de
NORDLIGHT research baut seine Aktivitäten in der qualitativen Forschung aus und stellt Arne Germann nach vielen Jahren, die er bereits auf freier Basis als Senior Projektleiter dort arbeitete, nun fest als Experten in diesem Segment ein. Arne verfügt über mehr als 20 Jahre Marktforschungserfahrung und ist vor allem in den Bereichen Change-Management, Qualitätsmanagement, Diagnostik und Coaching tätig.
 

Saba_Kocaaydin, Johanna_Ernst, Achim_Vogel_Advise (Bild: Advise) | marktforschung.de
Advise stellt drei neue Research Consultants in der quantitativen Marktforschung ein: Saba Kocaaydin, Johanna Ernst und Achim Vogel. Saba Kocaaydin wechselte Ende April von Kantar, wo sie als Client Manager für die Kundenberatung zu Werbewirksamkeits- und Marken-Tracking Studien verantwortlich war, in das advise-Team. Johanna Ernst stößt hingegen frisch aus ihrem Master in Sprache und Kommunikation an der Universität in Mannheim dazu. Achim Vogel erweitert ebenfalls als Research Consultant das Team, nachdem er mehrere Praktika in den Bereichen Unternehmenskommunikation und Medienforschung u.a. bei Daimler, Sport1 und dem SWR absolvierte.
 

Laura Marc-Martinez, Appinio (Bild: Appinio) | marktfoschung.de
Das Hamburger Marktforschungsunternehmen Appinio schuf Mitte Mai für die Kommunikationsexpertin Laure Marc-Martínez eine neue Stelle in ihrem Unternehmen als globale Kommunikationschefin. Zuletzt war sie bei dem Flugrechteportal Flightright für die internationale PR-Kommunikation verantwortlich. Ihre Hauptaufgabe wird zukünftig darin bestehen, die Kommunikation von Appinio in den Märkten Deutschland, Großbritannien, Spanien und Frankreich sowie mittelfristig auch über die europäischen Grenzen hinaus zu orchestrieren und auszubauen.

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 7.700 Abonnenten

/jj

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin