Research Manager (m/w) Telekommunikations-, Medien- und Technologieindustrie

11.08.2017

ORIGINALE GESUCHT!
Wer bei der digitalen Transformation nicht nur zusehen, sondern Verantwortung übernehmen will, braucht vor allem eins: Menschen, die mit ihrem eigenen Lebensentwurf und eigenem Kopf den Unterschied machen. Bei Accenture arbeiten jede Menge davon. Menschen wie Katharina zum Beispiel. Warum das so ist? Weil vielfältige Interessen, ungewöhnliche Lebensläufe und ambitioniertes Privatleben bei uns nicht nur einen Platz, sondern ein Zuhause haben.

Research Manager (m/w) Telekommunikations-, Medien- und Technologieindustrie

Jobnummer 00471696

Machen Sie mit uns den Unterschied. Bei Accenture sind Sie maßgeblich daran beteiligt, die Welt von morgen mitzugestalten – in Expertenteams, in denen Zusammenarbeit und Wissensaustausch großgeschrieben werden. Mit Ihrem Know-how verschaffen Sie unseren Kunden den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung und führen Unternehmen erfolgreich in die Zukunft.

Bei uns zählt nicht nur WAS, sondern WIE Sie es tun
Was immer wir bei Accenture für, mit und bei unseren Kunden tun: Es steht auf einer soliden Basis. Für das notwendige Fundament sorgt unser internationales Research-Team, das mit aktuell 250 Experten in 23 Ländern Markt- und Unternehmensanalysen für die unterschiedlichsten Industrien durchführt, die Ergebnisse auswertet und für das Top-Management aufbereitet. So auch im Research-Bereich „Communications, Media and Technology (CMT)“, in dem Analysten rund um die Welt ihren Blick auf den Markt, die Player und vor allem auf unsere Kunden aus der Telekommunikations-, Elektronik-, Technologie-, Medien- und Unterhaltungsindustrie richten. Das Ziel: neue Geschäfts- und Wachstumschancen für uns und unsere Kunden zu erschließen und Accenture als Meinungsführer zu etablieren.

  • Ausschlaggebend für Ihren Erfolg ist die starke Vernetzung mit Ihren mehr als 30 international verteilten Research-Kollegen im CMT-Umfeld – über Kulturen und Zeitzonen hinweg.
  • Innerhalb des globalen CMT-Research-Teams richten Sie Ihren Blick alleinverantwortlich auf die deutschsprachigen Märkte (Deutschland, Österreich, Schweiz). Dabei gestalten und erweitern Sie Ihre Research-Funktion eigenständig.
  • Sie bauen nachhaltige Beziehungen zu den beteiligten Führungskräften auf Kundenseite sowie zu Ihren Consulting- und Marketingkollegen auf und  pflegen die bestehenden Teamkontakte.
  • Im Daily Business erstellen Sie Research-Angebote (auf Anfrage oder initiativ) mitsamt Aufwands- und Kostenschätzung und begleiten in der Folge die jeweiligen Research-Projekte mit dem Ziel, eindrucksvolle Ergebnisse zu liefern.
  • Eigenständig erweitern Sie Ihr Know-how im CMT-Markt (aktuelle Trends und Herausforderungen, Wettbewerber, Technologien etc.).
  • Last, but not least begleiten Sie weitere Vertriebsmaßnahmen, z.B. die Angebotserstellung und den Aufbau neuer Kundenkontakte.

Ihr Hintergrund

  • Mindestens mehrjährige Research-Erfahrung, bevorzugt im Consultingumfeld, im Bereich Equity Brokerage, in einem Forschungsinstitut bzw. in der Telekommunikations-, Medien- oder Internetindustrie
  • Fundiertes Verständnis der aktuellen geschäftlichen Herausforderungen und (Technologie-)Trends, Wertschöpfungskette und wichtigsten Marktteilnehmer in einem oder mehreren der folgenden Industriesegmente: Telekommunikation, Rundfunk/Video, Verlag, Software, Online-Plattformen, Unterhaltungstechnik, Enterprise-Technologie, Halbleiter
  • Ausgeprägte Eigeninitiative und exzellente Netzwerkerqualitäten , um selbstständig Kontakte zu Consultants aufzubauen, neue Arbeitsaufträge und Folgegeschäft zu generieren 
  • Die Fähigkeit, eine Problemstellung in eine recherchierbare Frage zu übersetzen und Aufwände/Kosten der Research-Tätigkeit zu berechnen
  • Exzellente Kenntnisse in der Durchführung verschiedener Recherchen/Analysen (Datenbanksuche, Firmen- und Marktanalysen, strategie- und interviewbasierte Analysen, Finanz- und ökonometrische Analysen)
  • Praxis in der Erstellung von Ergebnisberichten, die Kunden und Accenture einen echten Mehrwert bieten
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke in Englisch und Deutsch, zeitliche  Flexibilität (für den Dialog über Zeitzonen hinweg) und ein offenes, selbstbewusstes Auftreten auf allen Hierarchieebenen
  • Routine in MS Office (PowerPoint, Excel, Word) und möglichst in Tableau

Ihr Kontakt
Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Accenture Recruiting Team:
recruiting.germany(at)accenture.com oder 00800/45045045

 

Werbung

Gehaltsstudie 2016

Gehaltsstudie 2016 Cover (Bild: Mike Watson Images - Thinkstock)

Kostenfreier PDF-Download der marktforschung.de Gehaltsstudie 2016

marktforschung.de Gehaltsstudie 2016

(PDF, 2,4 MB)

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus