Wahlforschung 2017

2017 gilt in Deutschland als Superwahljahr. Wie wirken sich die weltweit erstarkenden Populisten auf die Politik und Meinungsbildung aus? Was kann die Meinungsforschung aus den Prognosen im Vorfeld des Brexit-Entscheids und der US-Präsidentschaftswahl lernen? In einer Themenreihe beschäftigen wir uns in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt Politik- und Wahlforschung.

Lesen Sie hier alle Beiträge, Kolumnen und Interviews zu dem Thema:

Kolumne von Rolf Schwartmann

Medienaufsicht für Facebook

Arbeit im Büro (Bild: Rawpixel.com - fotolia.com)

21.03.2017 - Der Umgang mit Hass und Lüge in sozialen Medien ist zu einer der größten Herausforderungen für die offene Gesellschaft geworden. Soziale Netzwerke bedürfen wie andere Medienanbieter einer rechtlichen... weiterlesen

 
Kolumne von Oliver Tabino

Immer Trouble mit der Bubble!

Menschen auf einem Zebrastreifen (Bild: Dollars - fotolia.com)

08.03.2017 - Die GOR 17 steht vor der Tür. Die Konferenz der DGOF schafft es immer wieder aktuelle Onlineforschungstrends aufzugreifen und zu setzen. Auf der GOR 16 hielt Prof. Vincent F. Hendricks eine... weiterlesen

 
Kolumne von Rolf Schwartmann

Was den Staat in den Fugen hält

Prof. Dr. Rolf Schwartmann (Foto: Dörthe Boxberg)

01.03.2017 - Der US-Präsident ist mit einer beunruhigenden Machtfülle ausgestattet. Er besetzt die Regierungsämter, seine Partei hat die Mehrheit in Senat und Kongress und er hat entscheidenden Einfluss auf die... weiterlesen

 
Werbung
Infografik: Die Wirkung von Fake News | Statista
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus