Branchenspecial: Finanz- und Versicherungsmarktforschung

Geld - ein schlechtes Thema für die Marktforschung?

Prof. Horst Müller-Peters, Herausgeber
Prof. Horst Müller-Peters, Herausgeber

"Über Geld spricht man nicht". Und mit dem Thema Versicherung möchten sich die meisten Bürger am liebsten überhaupt nicht auseinandersetzen. Ein schlechtes Thema für die Marktforschung?

Ganz im Gegenteil. Deshalb wollen wir im Schwerpunktthema dieses Monats genau das tun. Wir sprechen über Finanzen und Versicherung und fragen: Wie verhalten sich die Deutschen im Umgang mit Finanzen, Vorsorge, und Absicherung? Welche Umbrüche erfolgen im Rahmen der Digitalisierung der Finanzwirtschaft? Und welche Besonderheiten ergeben sich daraus für die Markt- und Sozialforschung?

Dazu haben wir Autoren aus führenden Instituten eingeladen, die im Feld der Forschung für Banken und Versicherer über eine besondere Expertise verfügen. Hinzu kommen Interviews mit renommierten Persönlichkeiten aus Marktforschung, Marketing und Unternehmenskommunikation bei Banken und Versicherern. Und mit einem der Gründungsväter der deutschen Finanzmarktforschung – Rüdiger Szallies.

Lesen Sie in den Schwerpunktbeiträgen dieses Monats unter anderem,

  •  ob und wie sich über Geld sprechen lässt,
  •  wie Forscher den Kunden im Dickicht verschiedenster Kontaktkanäle auf der Spur bleiben,
  •  warum Marketing bei Versicherern ein Nischendasein fristet,
  •  wie sich Studenten und junge Berufstätige in Finanzfragen unterscheiden,
  •  wie Marktforschung auch bei geschlossenen Fensterläden und „am unteren Rand der Gesellschaft“ funktioniert,
  •  wie Lügen sich wundersamerweise zur verwertbaren Zahlen saldieren,
  •  wie ein Anbieter dank des richtigen Testimonials auch in einer „Buhmann“-Branche ein positives Image halten kann,
  •  was der Finanzvertrieb mit der Formal 1 gemeinsam hat,
  •  und wie Nico Rosberg per YouTube die Sicherheit auf unseren Straßen erhöht.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und interessante Erkenntnisse!

Ihr
Horst Müller-Peters (Herausgeber)

Branchenexperten im Interview
Interview mit Rüdiger Szallies

"Finanzmarktforschung war damals ein langweiliger Job"

Rüdiger Szallies

07.07.2014 - Rüdiger Szallies begann 1973 nach seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften bei der GfK als wissenschaftlicher Mitarbeiter seine berufliche Laufbahn in der Marktforschung. 1982 wurde er... weiterlesen

 
Interview mit Dr. Ulrich Ott (ING-DiBa)

"Auf unreflektiertes Banken-Bashing kann ich verzichten."

Ulrich Ott (ING-DiBa)

17.07.2014 - Dr. Ulrich Ott ist Bereichsleiter Unternehmenskommunikation bei der ING-DiBa AG in Frankfurt am Main. Er ist seit 1998 für die Bank tätig. Davor war als Berater bei mehreren Spezialagenturen für... weiterlesen

 
Interview mit Dr. Martin Marganus (Allianz)

"Die Top-3 Themen sind Brand Performance, Kundenloyalität und Digitalisierung."

Martin Marganus (Allianz)

17.07.2014 - Dr. Martin Marganus ist Associate Director Group Market Management und Customer Insight & Controlling bei der Allianz SE. Er hat Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität... weiterlesen

 
Interview mit Dr. Linda Dahm (Stuttgarter Lebensversicherung)

"Es gibt so etwas wie den Darwinismus der positiven Zahl"

Linda Dahm (Stuttgarter Lebensversicherung)

17.07.2014 - Linda Dahm ist promovierte Sozialwissenschaftlerin und verantwortet seit Mitte 2011 als Hauptabteilungsleiterin die strategischen und operativen Marketingaktivitäten der Stuttgarter Lebensversicherung... weiterlesen

 
Studien zum Thema Finanz- und Versicherungsmarktforschung
 

Ver­öf­fent­li­chung

Preis


Werbemarktanalyse Wertpapiere 2019

Geben wir zu viel oder zu wenig für Werbung gemessen an unseren Wettbewerbern aus? Entwickeln sich unsere Werbeausgaben mit oder gegen den Markttrend? Welche Werbemotive bieten Impulse... zur Marktanalyse

Herausgeber: research tools
 
Ver­öf­fent­li­chung: 11.2019
Preis: 2.400,00 €

Techmonitor Assekuranz 2019

Digitalisierung ist nach wie vor das große Hype-Thema in der Assekuranz. Ein Digitalisierungsprojekt reiht sich an das nächste. Der Ertrag? – noch unklar: Nur eines ist sicher: Wer sich... zur Studie

Herausgeber: HEUTE UND MORGEN GmbH
 
Ver­öf­fent­li­chung: 11.2019
Preis: 2.500,00 €

Studie eVisibility Versicherungen 2019

Information zur StudieDie Studie gibt Einblick in die Sichtbarkeit der Anbieter von Versicherungen im Internet und analysiert von 100 Anbietern die Präsenz in den vier Onlinekategorien... zur Studie

Herausgeber: research tools
 
Ver­öf­fent­li­chung: 07.2019
Preis: 800,00 €

Studie Sponsoring Krankenkassen 2019

Information zur StudieDie Studie analysiert 690 Sponsoringprojekte der zehn untersuchten, besonders sponsoringaktiven Krankenkassen in den fnf Themenbereichen Bildung, Kultur,... zur Studie

Herausgeber: research tools
 
Ver­öf­fent­li­chung: 07.2019
Preis: 3.200,00 €

Marketing-Mix-Analyse Hausratversicherung 2019

Information zur StudieDie Studie gibt Einblick in das Marketingverhalten der zehn untersuchten Anbieter von Hausratversicherungsprodukten in Bezug auf die 4Ps des Marketing: Product,... zur Marktanalyse

Herausgeber: research tools
 
Ver­öf­fent­li­chung: 07.2019
Preis: 3.600,00 €
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus