Bar Commercial (Bar Com) – "Kir Royal" 2016

München-Tipp

Ulrike Preiss, keyfacts (Bild: keyfacts)
Ulrike Preiss, keyfacts (Bild: keyfacts)

Von Ulrike Preiss, keyfacts

Mit München assoziieren die Meisten "chicki micki" oder auch die "bussi-bussi" Gesellschaft. Wir Münchener wehren dies dann genauso häufig ab mit „geh mei… sind’s doch net alle in der Maximilianstraße“. Was auch stimmt.

München ist auch jung, hip und international. Aber eben auch. Das schicke München existiert durchaus, und karikiert sich dabei oft selbst.

So auch in der Bar Com… Selbstverständlich in den Fünf Höfen, selbstverständlich sind die Preise echtes Münchener Niveau, die Bedienung süffisant (un)freundlich, warum also empfehlen?

Zum einem: weil man nicht erst sein Business Outfit im Hotel gegen Jeans und Hemd / Bluse tauschen muss. Fast jeder hier kommt direkt aus dem Büro zu einem Absacker, voll wird es daher schon spätestens ab 21 Uhr.

Zum anderen: Die meisten sind hier, weil sie nicht 3 Stunden allein vor dem Fernseher im Hotel verbringen wollen, oder aber nicht zum wiederholten Mal um 22 Uhr Zuhause nach der Arbeit die Tiefkühlpizza in den Ofen schieben möchten.

Man kommt leicht und ungezwungen ins Gespräch und lernt ganz nebenbei nette Leute kennen, und wenn nicht, auch kein Problem, dann hat man einen unterhaltsamen Abend bei der Beobachtung von "bussi-bussi" at it’s best!!!

PS.: Super leckere Pizza gibt es übrigens auch, und garantiert nicht tiefgekühlt!!!
PPS.: Wer sich noch an "Kir Royal" von Hemlut Dietl erinnert, und es liebt(e), wird garantiert seinen Spaß in der Bar Com haben!
PPPS: Kir Royal gibt es auf der Karte leider nicht

Bar Commercial - Theatinerstraße 16, 80333 München (Fünf Höfe)

Veröffentlicht am: 24.10.2016

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Von Marktforschern für Marktforscher: München-Tipps

München-Tipp

Aus der Bar direkt auf Tour

Tobias Grothe, respondi (Bild: respondi)

25.10.2016 - Von Tobias Grothe, respondi Otto, Vorstand der respondi, hat zu München eine ganz besondere Beziehung, auch wenn es ihn meist nur zur Marktforschungsmesse an die Isar treibt und dann… weiterlesen

 
München-Tipp

Der Gesellschaftsraum

Natascha Mannweiler, ISM Global Dynamics (Bild: ISM Global Dynamics)

24.10.2016 - Von Natascha Mannweiler, ISM Global Dynamics Haben Sie Lust auf "WILLKÜRBIERCORECOOKING"? …  was ist denn das, werden Sie sich vielleicht fragen?!? Das ist das Motto des Küchenchefs… weiterlesen

 
München-Tipp

Hanseaten beim Haxnbauer

Gudrun Witt, Ipsos (Bild: Ipsos)

20.10.2016 - Von Gudrun Witt, Ipsos Der Haxnbauer in der Münchner City steht sicher in jedem Reiseführer. Also nicht wirklich ein Geheimtipp. Außer man ist norddeutsches Messestandpersonal bei… weiterlesen

 
München-Tipp

Feierbanane München

Joachim Scholz, infas360 (Bild: infas360)

20.10.2016 - Von Joachim Scholz, infas 360 Das gemeinhin größte Dorf der Welt versteckt seine Feiermöglichkeiten redlich. Schwabing wird, nach einer beispiellosen Gentrifizierung, seinem Ruf als… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin