PriceTuner® - Profitabilität durch richtiges Pricing

Das Pricing ist elementare Stellschraube für die wirtschaftlich gesunde Situation eines Unternehmens. Der PriceTuner® dient dazu, umsatz- und gewinnoptimale Preise festzulegen.

Mit dem PriceTuner® Gewinne und Profitabilität steigern

  • Ermittlung der Zahlungsbereitschaft für ein Produkt und des monetären Werts einzelner Produkt-/Leistungsmerkmale
  • Optimale Abschöpfung der Zahlungsbereitschaft in einzelnen Nachfragersegmenten
  • Prognose von Marktanteils- und Umsatzentwicklungen in verschiedenen Preis- und Marktszenarien
  • Identifizierung von Voraussetzungen zur Steigerung des Produktgewinns und der Profitabilität des Unternehmens

PriceTuner® liefert Antworten auf die relevanten Fragen der Preissetzung

  • Wo liegt die relevante Preisspanne für mein Produkt aus Kundensicht?
  • Wo liegen wichtige Preisschwellen, die nicht unter- bzw. überschritten werden sollten?
  • Wie hoch ist die Zahlungsbereitschaft für mein Produkt und einzelne Produkt- und Leistungsbestandteile?
  • Wie hoch ist das realistische Absatzpotential meines Produkts?
  • Wie entwickelt sich mein Marktanteil im Gesamtmarkt bei alternativen Preisszenarien?
  • Wie verändert sich mein Umsatz bei alternativen Preisszenarien?

Modularer Aufbau des PriceTuner®

Der PriceTuner® ist ein ganzheitliches Konzept mit modularem Aufbau. Je nach spezifischen Anforderungen der jeweiligen Studie wählen wir gemeinsam mit unseren Kunden einen optimalen Methoden-Mix zur individuellen Beantwortung der Fragestellung.

Wahlbasierte Conjoint-Analyse

  • Valide Ermittlung der Zahlungsbereitschaft für gesamte Produktkonzepte
  • Kundennutzen einzelner Produkteigenschaften
  • Preisbereitschaft für einzelne Produkt-/Leistungsmerkmale

Van Westendorp-Methode

  • Relevante Preisspanne
  • Wichtige Preisschwellen

What-If-Analyse

  • Simulation von Marktszenarien unter individueller Gestaltung des Preises
  • Ermittlung von Preis-Absatz-Funktionen

Kaufwahrscheinlichkeiten

  • Messung der Kaufbereitschaft/ Wechselbereitschaft
  • Kalibrierung der Kaufbereitschaft zur validen Ermittlung des Absatzpotentials

PriceBundling als Instrument zur Portfolio-Optimierung

Zur optimalen Abschöpfung der Zahlungsbereitschaft der Käufer bietet sich bei einigen Produktpaletten eine ganzheitliche Betrachtung des Produktportfolios an. Meist wird durch das Angebot vieler Einzelprodukte Umsatz und Gewinn verschenkt, der durch Produktbündelung zusätzlich gewonnen werden kann.

Das PriceBundling, ein Analyse-Instrument innerhalb des PriceTuner® ermöglicht, die umsatz- und gewinnmaximale Portfolio-Gestaltung zu identifizieren.

Kontakt und weitere Informationen:

YouGov
+49 (0) 221 42061 – 0
info[at]yougov.de

www.yougov.de

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus