Brand Success® - Messung der Markenstärke für das Markencontrolling

Auf dem deutschen Markt werden derzeit ca. 50.000 Marken und deren Produkte oder Dienstleistungen angeboten. Lediglich ca. 300 dieser Marken sind starke Marken, die eine dauerhafte Kundenbindung garantieren. Dies wird auch durch eine aktuelle Studie der GfK bestätigt:

Innerhalb von 3 Jahren verlieren Marken im Durchschnitt 43% First-Choice-Buyer und 47% Second-Choice-Buyer und damit zwischen 60 und 80% des Umsatzes.

Lediglich starke Marken können ihre First- und Second-Choice-Buyer dauerhaft an sich binden.

Sind Ihre Marken stark genug?

Bekanntheitsgrade und Umsatzzahlen können diese Frage nicht zuverlässig beantworten.

Deshalb wurde Brand Success® auf Basis umfangreicher Grundlagenforschungen und vieler Anwendungen als derzeit einziges valides und zuverlässiges verhaltenswissenschaftliches Meßmodell entwickelt.

Die Kenntnis der Markenstärke ist die Grundlage für die Markenführung und die Markenwert-Berechnung. Brand Success® verwendet objektiv messbare Daten und ermöglicht

  • die exakte Messung der Markenstärke, auch im Vergleich zu Wettbewerbern,
  • die Diagnose der Markenstärke und ermittelt deren Treiber,
  • die zielorientierte Markenkommunikation durch Identifikation der Defizite bei der Markenattraktivität.

Kontakt und weitere Informationen:

www.ifm-mannheim.de

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus