DocCheck Online-Panel

Spezialpanels B to B
Unternehmenslogo DocCheck



Kurzbeschreibung:

Das größte HCP-Online-Panel in Deutschland; Humanmediziner*innen aller Fachrichtungen und Tätigkeitsbereiche, Zahn- und Tiermedizin, Apothekernangestellte, weitere medizinische Berufe (PTAs/PKAs, Hebammen und Geburtshelfer, Gesundheits- und Pflegekräfte, Physiotherapeut*innen, Diabetesberater*innen, etc.), Medizinstudierende

Panelgröße:

Deutschland: über 230.000 Panelisten; übriges Europa: ca. 70.000 Panelisten

Rekrutierung der Panelisten:

Offline- und Onlinerekrutierung; Freischaltung als Heilberufler*in nach Erbringung des Berufsnachweises.

Aktiv gepflegtes Panel / Datenpool:

Das DocCheck Online Panel wird aktiv gemanagt (ausschließlich durch DocCheck). Die Richtlinien von BVM und ESOMAR werden eingehalten.

Incentivierung der Panelteilnehmer:

Transparente Incentivierung in der jeweiligen Landeswährung; Ausschüttung der Incentives erfolgt vierteljährlich.

Verwendungszwecke des Panels:

Markt- und Meinungsforschung

Keine reinen Sample-Only Projekte; Programmierung liegt auf Institutsseite (DocCheck Insights).

Übliche Rücklaufquote:

In Abhängigkeit von Thematik, Fragebogenlänge, Saisonalität und Zielgruppe zwischen 7% und 15%.

Ausschluss von Panelisten bei thematisch vergleichbaren Umfragen:

Selektive Sperrung möglich, basierend auf Teilnehmerhistorie.

Kontakthäufigkeit:

Je nach Fachgebiet durchschnittlich bis zu zweimal monatlich.

Überwachung der Antwortqualität:

Neben Plausibilitätschecks können im Rahmen des Qualitätsmanagements "Durchklicker" auf Basis der Befragungsdauer ausselektiert werden.

Panel ist verfügbar für folgende Länder:

Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich

Kontakt und weitere Informationen:

Julia Schröder (Head of Team Insights)

dc-insights(at)doccheck.com

 

Weitere Highlights auf marktforschung.de