MEYER INDUSTRY RESEARCH

Marktforschungsinstitut, Beratung / Berater, Rekrutierung, Sonstige, Datenauswertung, Felddienstleistung / Datenerhebung - München

Unternehmenslogo MEYER INDUSTRIE RESEARCH

"MEYER INDUSTRY RESEARCH ist Spezialist für die Erstellung und Durchführung von Marktanalysen in anspruchsvollen Technologiebranchen. Für unsere Auftraggeber aus den Branchen Automotive, Maschinenbau, Medizintechnik, Energietechnik und Elektronik erarbeiten wir mit unseren professionellen Marktanalysen faktenbasierte und belastbare Entscheidungsgrundlagen.

Die von uns erstellten Marktanalysen für Unternehmen dienen unseren Kunden als profunde Basis bei Strategieprojekten, Markteintrittsvorhaben sowie im Bereich Mergers & Acquisitions (M&A)."   

Kontakt zum Unternehmen

MEYER INDUSTRY RESEARCH
Spezialisten für B2B-Marktanalysen.
Rosa-Bavarese-Str. 3
80639 München
Deutschland

Fakten

  • Gründungsjahr: 2007
  • Mitarbeiterzahl: 5
  • Umsatz: n.a. Mio. Euro
  • Geschäftsführer(in): Matthias Meyer
  • Inhaber(in): Matthias Meyer

Branchen

  • Automobil
  • Dienstleistungen
  • Energie / Rohstoffe
  • Elektro- und Automatisierungstechnik
  • Healthcare / Pharma
  • Industrie (Kunststoffe, Chemie etc.)
  • Interactive / Online
  • Informationstechnologie (IT)
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Marketing / Vertrieb / Management
  • Transport / Logistik / Versand
  • Sonstiges / Branchenübergreifend

Themen

  • B2B Marktforschung
  • Benchmark-Analysen
  • Desk Research / Datamining
  • Kundenzufriedenheit / Kundenbindung
  • Marktsegmentierung
  • Market Intelligence
  • Marktstudien / Marktanalysen
  • Qualitative Forschung
  • Trendforschung / Zukunftsforschung

Werbung

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus