aposcope

Studienherausgeber, Felddienstleistung / Datenerhebung, Marktforschungsinstitut - Berlin

Wir erheben und analysieren Daten von Apothekerinnen, Apothekern und PTA. Ein eigenes Online-Panel aus mehr als 2.000 Apothekeneigentümern und -mitarbeitern ermöglicht Unternehmen und Organisationen, die am Apothekenmarkt interessiert sind, die Perspektive des pharmazeutischen Personals einzunehmen. aposcope vertieft das Verständnis für den Zielmarkt und hilft, effiziente Entscheidungen zu treffen. aposcope ist ein Marktforschungsangebot der EL PATO Medien GmbH, die in Berlin mit mehr als 60 Mitarbeitern Medien und andere Formate für den deutschsprachigen Gesundheitsmarkt betreibt.
(Selbstdarstellung des Unternehmens)

Kontakt zum Unternehmen

aposcope
Apotheke verstehen.
WeWork Sony Center Kemperplatz 1 Building A
10785 Berlin
Deutschland

Tel.: 030 802080 531
Fax: 030 802080 509
kundenberatung@aposcope.de
marktforschung.aposcope.de

Fakten

  • Gründungsjahr: 2016
  • Mitarbeiterzahl: 5
  • Geschäftsführer(in): Patrick Hollstein, Thomas Bellartz
  • Inhaber(in): Thomas Bellartz
  • Mitgliedschaften in Verbänden: DGOF

Branchen

  • Healthcare / Pharma
  • Marketing / Vertrieb / Management

Themen

  • B2B Marktforschung
  • Befragungen (CAPI, CATI, Face-to-face, Online)
  • Benchmark-Analysen
  • Kundenzufriedenheit / Kundenbindung
  • Markenforschung
  • Marktstudien / Marktanalysen
  • Mitarbeiterbefragung / Organisationsforschung
  • Mobile Research
  • Preisforschung
  • Qualitative Forschung
  • Quantitative Forschung
  • Trendforschung / Zukunftsforschung
  • Werbewirkungsforschung

Referenzen:

Bayer, PTA IN LOVE, Zentiva, Pohl-Boskamp, Orthomol, Wort & Bild Verlag, Wörwag Pharma, NARZ/AVN Apothekenpartner, LETI, Exeltis, Heilpflanzenwohl

Weitere Inhalte von aposcope auf marktforschung.de:

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin