In Your Face

zur Anmeldeliste hinzufügen
Jetzt anmelden
09.10.2020 12:00 -13:00

Direkt. Die Wahrheit unvermittelt ins Gesicht sagen. Und erkennen, was der Andere damit meint. Echte Kommunikation. Analog, nahe und voller Details. Kleine Gesten, verräterische Blicke, scharrende Füße. Man agiert und reagiert auf all die Signale, die man wahrnimmt.

In der Wahrnehmung liegt der Unterschied. Ein Videobild ist zweidimensional. Ein echtes Gespräch ist dreidimensional … und mit Gerüchen sogar vierdimensional.

Das neue "Normal" braucht neue Antworten. Digitale Online-Marktforschung scheint zunächst besser. Weniger aufwendig und befreit von jener körperlichen Nähe, die in Covid zu riskant scheint. Doch sie verliert auch – eine Menge Eindrücke, Erkenntnisse und vor allem: Dialog. Eine echte Auseinandersetzung mit einem Thema findet kaum statt, Diskussionen kommen nicht in Fluss. Man ist abgeschnitten von den Anderen.

Wäre es nicht doch sinnvoll, das Covid-Risiko auf andere Weise auszuschalten? Wäre es nicht doch sinnvoll, mit echtem Face-2-Face echte Erkenntnisse zu gewinnen? Erkenntnisse, die später kostspielige Fehlinvestitionen verhindern und ertragreiche Investitionen befördern können.

In Your Face – Ute Wetzlar im Gespräch mit Markus Meeth. Ein ungewöhnlicher und kurzweiliger Videocast über die Rolle und Zukunft anfassbarer Teststudios, live aus dem QUOVADIS Loft in Köln.

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin