News zu Studien & Märkte

Studie zu Service-Erwartungen von Versicherungsnehmern: Optimierungspotential bei Produkt- und Tarifempfehlungen

23.05.2011 - Köln - Die deutschen Versicherungsnehmer sind ihrem Versicherer gegenüber auskunftsfreudiger denn je. Die dadurch vorliegende Datenbasis muss allerdings im Sinne des Kunden genutzt werden. Denn dieser wird immer anspruchsvoller und verlangt den... weiterlesen

 

Unternehmen verfolgen nur selten, was im Netz über sie gesprochen wird: Umfrage zum Thema "Social Media Monitoring" in Unternehmen und PR-Agenturen

23.05.2011 - Hamburg (ots) - Die Mehrheit aller Unternehmen führt bisher kein systematisches Social Media Monitoring durch. Sind PR-Verantwortliche trotzdem aktiv, setzen sie weitgehend auf kostenlose Tools, selbst wenn diese im Vergleich zu einer professionellen... weiterlesen

 

Unternehmensführer blicken optimistisch auf den Wirtschaftsraum Europa

23.05.2011 - Kronberg im Taunus/Brüssel (ots) - Zwei von drei Unternehmensführern weltweit (67 Prozent) beurteilen die Aussichten auf wirtschaftliches Wachstum in Europa optimistischer als noch im Frühjahr 2010. Sorgen machen ihnen allerdings Staatsverschuldung... weiterlesen

 

GfK-Studie: Energieeffizienz ist in Europa angesagt

23.05.2011 - Nürnberg - Obwohl moderne Haushaltsgroßgeräte immer mehr Zusatzfunktionen bieten, verbrauchen sie nicht mehr Energie. Ganz im Gegenteil - der Energieverbrauch von Waschmaschinen, Kühlschränken und Co geht laut Daten von GfK Retail and Technology in... weiterlesen

 

Marktanalyse "Fahrräder 2011": Fahrradmarkt steht vor einer sehr guten Umsatzentwicklung

20.05.2011 - Köln - Fahrräder — inklusive der neuesten Variante E-Bikes — werden immer beliebter: als Sport- bzw. Freizeitprodukt und immer stärker auch als ernst zu nehmendes Verkehrsmittel in Ballungsräumen. Dies ist das Ergebnis der aktuellen IBH-Marktanalyse... weiterlesen

 

Monitoring-Studie "Kundenmonitor Assekuranz": Steigender Bedarf für Multikanal-Kommunikation mit Kunden

20.05.2011 - Köln - Versicherungskunden fordern eine immer größere Bandbreite von Kontaktwegen. Im Vergleich zu 2006 haben die Präferenzen für mehrere Kommunikationswege deutlich zugenommen, ohne dass zugleich andere Kommunikationswege weniger häufig präferiert... weiterlesen

 

Nielsen: Steigerung des Direct Mail-Volumens im April 2011 trotz Stagnation des monetären Werbedrucks

20.05.2011 - Hamburg  – Während der monetäre Bruttowerbedruck des Mediums Direct Mail im März 2011 im Vorjahresvergleich einen leicht positiven Trend aufzeigte, stagnierten die Werbeaufwendungen des Mediums im Folgemonat April leicht bei minus 0,5 Prozent und 287... weiterlesen

 

Mehrländer-Studie: Besorgnis erregende Wissenslücken bei HIV und Aids

20.05.2011 - Wiener Neudorf - Trotz vieler Informations-Kampagnen zum Thema HIV und Aids besteht immer noch Aufholbedarf bei der Aufklärung. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie von Marketagent.com. Hierfür wurden rund 5.100 Interviews in Österreich,... weiterlesen

 

ESC: Lena zumindest im Web 2.0 auf Platz Eins

20.05.2011 - Nürnberg – Deutschland im Eurovision-Fieber: Fast 14 Millionen verfolgten das Finale des Eurovision Song Contest (ESC) am Fernseher. Wer den Wettbewerb verpasste, informierte sich am ESC-Wochenende gerne auf Social Media-Seiten. Wie eine Analyse über... weiterlesen

 

Tag der Marktforschung: Kaum Resonanz im Web 2.0

19.05.2011 - Mannheim -  Am 14. Mai 2011 fand der erste "Tag der Marktforschung" in Deutschland statt. Die öffentliche Resonanz darauf im Internet hat die Q | Agentur für Forschung analysiert. Bei den "Web-Bürgern" fand und findet der "Tag der Marktforschung"... weiterlesen

 

Studie "Challenges of Europe 2011": Deutsche sind erneut Sorgenmeister

19.05.2011 - Nürnberg – Deutschland bleibt die Sorgennation Nummer eins in Europa – so lautet ein Ergebnis der aktuellen Studie "Challenges of Europe" des GfK Vereins, die die Bürger Europas jährlich nach ihren größten Sorgen fragt. Nach wie vor kreisen die... weiterlesen

 

ECC-Shopmonitor: Mobile Shopping wird dem medialen Hype in der Praxis noch nicht gerecht

19.05.2011 - Köln – Mit der zunehmenden Nutzung von Smartphones nicht nur als Kommunikationsmedium, sondern auch als Informations- und Transaktionsdienst, werden mobile Applikationen auch für Online-Händler immer interessanter. Die Zahlen hinsichtlich der Nutzung... weiterlesen

 

Mobile Life: Schwellenmärkte setzen auf mobile Finanzdienste

18.05.2011 - London / München - Die Zahl der Nutzer mobiler Finanzdienste ist vergangenes Jahr weltweit stark gestiegen: Neue Technologien und der Ausbau der Mobile-Banking-Infrastrukturen führten zu einem rasanten Anstieg der globalen Nutzerzahlen. Das geht aus... weiterlesen

 

Bundesfreiwilligendienst: Deutsche fühlen sich nicht ausreichend informiert.

18.05.2011 - Hamburg / Mölln - Nur ein Viertel der Bevölkerung kennt den Bundesfreiwilligendienst (24%). Im Vergleich sind andere Soziale Dienste wie der Zivildienst (92%) und das Freiwillige Soziale Jahr (86%) fast jedem befragten Deutschen geläufig. 42 Prozent... weiterlesen

 

Studie: Neue Chancen für OTC-Marken

18.05.2011 - Hamburg – "Gesundheit ja bitte – ab jetzt aber in Eigenverantwortung" - so lässt sich die zentrale Erkenntnis der aktuellen "Mind Branding-Studie - Persönliches Gesundheitsmanagement" von evolution-consulting und Trend Research Hamburg zusammenfassen.... weiterlesen

 

Krankenkassen aus Kundensicht: Im Service top, in der Leistung eher flop

18.05.2011 - Köln – Während es die meisten Krankenkassen schaffen, im Kundenservice zu überzeugen, so besteht aus Sicht der Versicherten insbesondere bei Bonusprogrammen, Wahltarifen und Erweiterung gesetzlicher Mindestleistungen noch Verbesserungsbedarf. Dies... weiterlesen

 

Stabilität in deutschen Chefetagen: Fluktuationsquote erreicht mit 8,7% Rekordtief

18.05.2011 - München (ots) - Der wirtschaftliche Aufschwung sorgt für deutlich mehr Kontinuität in den deutschsprachigen Vorstandsetagen. Räumte 2009 jeder fünfte Vorstandsvorsitzende (CEO) in Deutschland, Österreich und der Schweiz freiwillig oder unfreiwillig... weiterlesen

 

World Retail Banking Report 2011: Mehrheit der Bankkunden ist zufrieden mit ihrem Institut

17.05.2011 - Berlin (ots) - Trotz eines derzeit beschädigten Images der Banken sind die Kunden mit ihrem Institut mehrheitlich (59 Prozent) zufrieden. Die Filiale bleibt dabei der wichtigste Kontaktpunkt - und dies obwohl das Internetbanking weiter an Popularität... weiterlesen

 

Mobile Payment-Angebote weltweit gefragt

17.05.2011 - Nürnberg – Bezahlen mit dem Mobiltelefon, so genanntes Mobile Payment, hat sich in Deutschland bislang noch nicht etabliert. Laut einer internationalen Studie von GfK Custom Research findet hierzulande die Hälfte der Verbraucher derartige Angebote... weiterlesen

 

Einsatz von E-Mail-Marketing im Handel wächst

17.05.2011 - Köln – E-Mail-Marketing ist weiter auf Wachstumskurs. Doch das Potential wird vielfach noch nicht ausgeschöpft. Dies zeigt der zweite Teil der Studie "Online-Dialogmarketing im Retail", die der Beratungs- und Technologieanbieter artegic in... weiterlesen

 

Umfrage: Geld ausgeben wird zum Freizeitspaß und steigert das Selbstwertgefühl

17.05.2011 - Baierbrunn (ots) - Laut einer Umfrage geht rund die Hälfte der Befragten unter 40 Jahre (49,6 Prozent) besonders häufig einkaufen, nur um sich zu belohnen (Durchschnitt: 38,6 Prozent). Fast ebenso viele dieser Altersgruppe (48,2 Prozent) hat einfach... weiterlesen

 

Finanzmarktstudie "Pflegespiegel 2011": Fehlendes Risiko- und Kostenbewusstsein für den Pflegefall gefährdet die Absicherung

16.05.2011 - Köln - Lediglich zehn Prozent der privaten Versicherungsnehmer erachten eine private Pflegezusatzversicherung aktuell als "sehr wichtig". Dieses fehlende Risiko- und Kostenbewusstsein für den Pflegefall schlägt sich in der geringen Verbreitung von nur... weiterlesen

 

USA: Deutlicher Popularitätsschub für US-Präsident Barack Obama nach dem Tod von Osama bin Laden

16.05.2011 - Nürnberg - Das Image von Präsident Barack Obama hat sich angesichts des Todes von al-Qaida Führer Osama bin Laden in der amerikanischen Öffentlichkeit deutlich verbessert. Einer aktuellen AP-GfK-Umfrage zufolge befürworten derzeit 60 Prozent der... weiterlesen

 

Aktuelle Studie: Das Streben nach Sicherheit wird weiter für Wachstum in der Versicherungswirtschaft sorgen

16.05.2011 - Neuwied - Die Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise sind in der Versicherungsbranche deutlich zu spüren. Das Bedürfnis nach Sicherheit sorgt für steigende Beitragseinnahmen. Seit 2008 kletterten die Beitragseinnahmen der Assekuranz in den Jahren... weiterlesen

 

Heiraten bei jungen Österreichern "in": Nur jeder fünfte Unter-30-Jährige lehnt die Ehe ab

16.05.2011 - Wiener Neudorf - Drei Viertel der Österreicher sind laut einer aktuellen Studie von Marketagent.com der Meinung, dass ein Paar verheiratet sein sollte, wenn es Kinder in der Beziehung gibt. "Die jungen Österreicher im Alter zwischen 14 und 29 Jahren... weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus