Meinung

Christian Dössel, Senior Research Director bei PRS IN VIVO

Raus aus der Kiste? Warum "Drinnen" das neue "Draußen" ist

03.06.2019 - Wenn alle "Outside the Box" denken, wer ist dann überhaupt noch an den wichtigen Themen in der Box dran? Kolumnist Christian Dössel hinterfragt einen Trend, der auch Einfluss auf die Arbeit in der... weiterlesen

 
Holger Geißler, DCORE

Umgang mit Panel-Teilnehmern: Höflichkeit würde schon helfen

Holger Geißler (Bild: Alex Schelbert)

27.05.2019 - Holger Geißler hat sich bei einem Online-Access-Panel angemeldet und ist wenig begeistert, wie er dort behandelt wird. Warum dieses Problem in seinen Augen für Einzelne technisch leicht lösbar sein... weiterlesen

 
Edward Appleton, H/T/P

Kurz und Knapp? Insights-Aktivierung vor "tl;dr" schützen!

Edward Appleton (Happy Thinking People)

23.05.2019 - Sagt Ihnen tl;dr etwas? Online wird so "too long; didn´t read" abgekürzt. Gelegentlich begegnet einem diese Abkürzung entweder am Anfang oder am Ende eines längeren Artikels, der eine kurze... weiterlesen

 
Prof. Horst Müller-Peters, Herausgeber marktforschung.de

Research Responsibility: Von Menschenverachtung und Steuerzahlerfeindlichkeit

Prof. Horst Müller-Peters

14.05.2019 - Aktuell ist durch eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung eine Diskussion zu Menschenfeindlichkeit und Ablehnung entfacht worden. Haben die Forscher ihre Fragen richtig gestellt? Haben sie bei der... weiterlesen

 
ESOMAR-Initiative für einen "Internationaler Tag der Marktforschung"

Können Sie sich eine Welt ohne Daten vorstellen?

(Bild: Researchworld)

02.05.2019 - Die heutige weltweite ESOMAR-Initiative "International Research and Insight Day" nimmt Präsident Joaquim Bretcha zum Anlass, den oft bemühten Vergleich, Daten seien das neue Öl, zu erläutern. Er... weiterlesen

 
"Blick über den großen Teich" – GreenBook-Blog

Sind Marktforscher unverzichtbar? Sechs Schritte, um sicher zu gehen

Sind Marktforscher unverzichtbar? (Bild: pixabay - rawpixel)

25.04.2019 - In unserer neuen Kooperation mit GreenBook werfen wir regelmäßig einen Blick auf die amerikanische und internationale Marktforschung. Brauchen wir Marktforschung überhaupt? Dieser Beitrag nennt sechs... weiterlesen

 
Claudia Dubrau, AGOF

Die Macht der Empfehlungen

Claudia Dubrau, AGOF ©AGOF

12.04.2019 - Ein guter Tipp kann im wahrsten Sinne des Wortes Geld wert sein – das gilt in Zeiten der Digitalisierung mit diversen Informationsmöglichkeiten im Internet umso mehr. Vermutlich kennt das jeder, der... weiterlesen

 
"Blick über den großen Teich" – GreenBook-Blog

Aufregende Zeiten für die Marktforschung stehen bevor

11.04.2019 - In unserer neuen Kooperation mit GreenBook werfen wir regelmäßig einen Blick auf die amerikanische und internationale Marktforschung. Los geht es mit drei Themen, die sich aus den jüngsten Konferenzen... weiterlesen

 
Stephan Teuber, GIM

Schraube locker! Marktforschung als Commodity?

Stephan Teuber, GIM

19.03.2019 - Wir alle kennen den Trend. Marktforschungsleistungen werden zunehmend gehandelt und bewertet wie industriell gefertigte Massengüter. Nehmen wir Schrauben: weitestgehend identisch, unterscheidbar am... weiterlesen

 
Wiedervorlage der Akte Marktforschung

Ganze Branchen in Geiselhaft zu nehmen, wäre auch gegenüber dem Spiegel unfair

Christian Thunig (Bild: Innofact AG)

26.02.2019 - Der SPIEGEL greift die "Akte Marktforschung" wieder auf. In der Branche habe kein echtes Umdenken stattgefunden, so die Kritik. Dass diese Verallgemeinerung vom SPIEGEL genauso so unfair sei, wie... weiterlesen

 
Edward Appleton, Happy Thinking People

Ist das wirklich quali – oder eher ein KI-gesteuertes Ordnen von unstrukturierten Daten?

Edward Appleton, Happy Thinking People (Bild: Happy Thinking People)

20.02.2019 - Natürlich ist auch die qualitative Forschung längst im digitalen Zeitalter angekommen und keine hinterherhinkende, analog liebende Teildisziplin. Während in Amsterdam gerade die IIeX mit technischen... weiterlesen

 
Prof. Horst Müller-Peters, Herausgeber marktforschung.de

Brexit: Mehr Mut - ran an den Kuchen!

Horst Müller-Peters, marktforschung.de

05.02.2019 - Während sich in der deutschen Marktforschung die Brexit-Diskussion meist um Probleme beim Datenschutz oder um mögliche Zölle dreht, weist marktforschung.de-Herausgeber Prof. Horst Müller-Peters auf... weiterlesen

 
Finn Raben, Director General at ESOMAR

BREXIT & RESEARCH

Finn Raben, Director General at ESOMAR

18.01.2019 - These are dangerous times for democracy – and as a result, economic stability (not to mention growth!). The rise of populism (predominantly right-wing), is the most important political development of... weiterlesen

 
Henning Dittmer, Optimizely

Customer Centricity braucht mehr als Marktforschung

Henning Dittmer

08.01.2019 - Es ist die teuerste Akquisition in der Geschichte von SAP: Gut sieben Milliarden Euro soll der Software-Hersteller Qualtrics kosten. Das amerikanische Unternehmen betreibt eine Cloud-basierte... weiterlesen

 
Florian Tress, Norstat

Forschung im Zeitalter der Algorithmen

Florian Tress, Norstat

18.12.2018 - Das letzte Jahrzehnt in unserer Branche lässt sich vielleicht am besten mit dem Einzug der mobilen Forschung charakterisieren. Das Thema wurde - zunächst zaghaft, später immer redundanter - in allen... weiterlesen

 
Stephan Teuber, GIM

Empirie vs. Story – zwei Paradigmen im Clinch

Stephan Teuber, GIM

11.12.2018 - Wer zuletzt unsere Branchen Online-Medien verfolgt hat, wird sich mitunter selbst verfolgt gefühlt haben: und zwar von der Repräsentativitätsdebatte! Ausgelöst durch die "Civey-Affäre" und vorbereitet... weiterlesen

 
Florian Tress, Norstat

Panta Rhei: Man kann nicht zweimal in denselben Fluss steigen

Florian Tress, Norstat Gruppe

30.10.2018 - Manch einer malt mit tiefstem Schwarz das Bild von einer Welt, in der Maschinen effizienter arbeiten können, als der Mensch. Während das Kapital der Investoren dann weiterhin von Robotern und... weiterlesen

 
Stephan Teuber, GIM

Subjekt oder Objekt, das ist hier (nicht) die Frage

Geschäftsführer Stephan Teuber: "Menschen sind keine Gegenstände"

12.10.2018 - GIM-Geschäftsführer Stephan Teuber ist sich sicher, Menschen dürfen im Forschungsprozess nicht als Objekte behandelt werden. Denn was aus der Perspektive der Datenerhebung als abstrakte Datenquelle... weiterlesen

 
Christian Dössel, PRS IN VIVO

Fast Lane Marktforschung – Tütensuppen sind kein "agile food"

Christian Dössel, PRS IN VIVO © Christian Dössel

11.10.2018 - Mit Blick auf die derzeitige Situation unserer Branche lässt sich leicht feststellen, dass das Bedürfnis nach mehr Geschwindigkeit bei der Lieferung von Ergebnissen prominenter ist denn je – "Need for... weiterlesen

 
Claudia Dubrau, AGOF

Vom Wert der guten, alten Joint Industry Committees

Claudia Dubrau, AGOF ©AGOF

09.10.2018 - Auch in der digitalen Werbung gibt es aktuell Qualitätsdiskussionen. Wenn man den Diskussionen folgt, entsteht schnell der Eindruck, gerade im digitalen Werbemarkt fehlt es an allen Ecken und Enden an... weiterlesen

 
Thorsten Thierhoff, forsa

"Repräsentativ" ist nicht nur ein schmückendes Füllwort

Thorsten Thierhoff, forsa

08.10.2018 - In der Diskussion um Methoden des Berliner Unternehmens Civey hat sich vergangene Woche Holger Geißler, DCORE, zu Wort gemeldet und einige Fragen gestellt. Eine Replik. weiterlesen

 
Kommentar von Holger Geißler, DCORE

Fragen zum taz-Artikel "Repräsentativ daneben?"

Holger Geißler

04.10.2018 - Eine Allianz aus Marktforschern beschwert sich beim Presserat über eine Umfrage von FOCUS ONLINE, die vom Berliner Start-up Unternehmen Civey durchgeführt wurde. Dass man sich über Umfragen & Methoden... weiterlesen

 
Bettina Klumpe, Geschäftsführerin ADM e.V.

Von TED bis Sommerzeit

Bettina Klumpe © ADM e.V.

18.09.2018 - Hört man von der Umfrage der EU-Kommission zur Sommerzeit, so muss man unwillkürlich an TED denken. Zumindest ging es uns so. Kennen Sie noch TED? weiterlesen

 
Nachschlag zur EU-Umfrage

Von verdrehten Uhrzeiten und falsch verstandener Demoskopie

Müssen Martinsfackeln bald gegen die späte Abendsonne der Sommerzeit anleuchten? (Bild: annca - pixabay)

10.09.2018 - Können 4,6 Millionen Teilnehmer irren? Jeder, der auch nur entfernt mit Methoden in Verbindung gekommen ist, weiß, dass Stichprobengröße und Repräsentativität allenfalls marginal miteinander zu tun... weiterlesen

 
Florian Tress, Norstat

Datenqualität: "Garbage in, garbage out!"

Florian Tress, ©Norstat

14.08.2018 - Es lässt sich mit einigem Recht behaupten, dass unsere Branche ihre Datenqualität wie einen Fetisch verehrt. Wie bei allen Kulten haben sich jedoch auch hier im Laufe der Zeit die Symbole von ihrer... weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus