Women's Choice Ranking 2019: Lego kommt bei den Frauen sehr gut an

YouGov-Studie

Zum zweiten Mal in Folge liegt der Spielzeughersteller Lego im BrandIndex Women’s Choice Ranking von YouGov auf Platz eins und hängt damit andere bekannte Marken wie Ikea, Miele und Playmobil ab. Neu unter den Top zehn ist eine Schokoladenmarke.

Der Spielzeughersteller Lego legt im BrandIndex Women's Choice Ranking auf Platz 1. (Bild: aitoff - pixabay)
Der Spielzeughersteller Lego legt im BrandIndex Women's Choice Ranking auf Platz 1. (Bild: aitoff - pixabay)

Lego toppt zum zweiten Jahr in Folge das YouGov BrandIndex Women's Choice Ranking für Deutschland. Mit einem Score von 64,7 Punkten wird der Spielzeughersteller unter den mehr als 1.200 im Markentracker YouGov-Brandindex beobachteten Marken von Frauen am positivsten wahrgenommen.

Drogeriemarkt dm auf Platz 2

Knapp hinter Lego steht Drogeriemarkt dm auf Platz 2 mit 64,4 Scorepunkten, an dritter Stelle folgt Spieleverlag Ravensburger (57,7 Scorepunkte). Die Drogeriekette Rossmann steigt im Vergleich zum Vorjahr vom sechsten auf den vierten Platz auf und erhält 53,3 Punkte. An fünfter Stelle des Rankings steht Samsung (52,3 Scorepunkte), 2018 war der koreanische Elektronikkonzern noch auf dem neunten Platz. Auch auf den Plätzen 6 bis 9 finden sich weitere Marken, die schon letztes Jahr bei den Frauen punkten konnten: Ikea (52 Punkte), Miele (51,4 Punkte), Playmobil (50,6 Punkte) und Nivea (50,4 Punkte). Neu in den Top 10 ist die Schokoladenmarke Ritter Sport, sie vervollständigt die Shortlist mit 49,7 Scorepunkten.

Zur Studie: Das Ranking basiert auf Daten des Markenmonitors YouGov BrandIndex, der tagesaktuell Informationen zu 16 Markendimensionen in den Bereichen Markenpräsenz, Markenbewertung und Markenbeziehung liefert. Für dieses Ranking wurde die Dimension "Impression" betrachtet, welche auf der Frage: "Von welchen dieser Unternehmen bzw. Marken haben Sie einen allgemein positiven/negativen Eindruck?" beruht. 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

GfK-Studie

Deutsches Konsumklima - Hart getroffen von der zweiten Welle

Landendes Flugzeug

26.11.2020 - Es ist beschlossen: Der Lockdown light vom November wird teilweise sogar noch in verschärfter Form auf den Dezember ausgeweitet. Doch wie wirken sich die ganzen Maßnahmen auf die Konjunktur, die Einkommenserwartungen und die Anschaffungsneigung der Deutschen aus? Die... weiterlesen

 
Kantar-Studie zur Medienentwicklung

Die Medienlandschaft am Wendepunkt - 10 Trends für 2021

TV mit Video-on-Demand-Diensten

25.11.2020 - Die globale Studie "Media Trends and Predictions 2021" beruht auf Daten und Erkenntnissen aus allen Geschäftsfeldern von Kantar und bietet einen Überblick über zehn Trends, die im kommenden Jahr in den Bereichen Medien und Kommunikation von entscheidender Relevanz sein... weiterlesen

 
Aktuelle Zahlen

Weiter Verluste bei Kantar

Skifahrt bergab (Bild: Pixabay – pexels.com)

23.11.2020 - Die schwierige Corona-Krise wirkt sich auch weiterhin auf die Geschäftszahlen des von WPP abgespalteten Marktforschungsunternehmens Kantar aus. Auch bei den Neun-Monats-Zahlen werden deutliche Verluste ausgewiesen. weiterlesen

 
Neues Teststudio in Hamburg

Anker lichten, Segel setzen: Foerster & Thelen eröffnet Teststudio in Hamburg

Neue Räume für Foerster & Thelen in Hamburg

23.11.2020 - Foerster und Thelen erweitert seine Teststudio-Standorte: Nach Mannheim, Bochum, Düsseldorf und zwei Standorten in Hannover kommt ab Februar 2021 mit Hamburg ein sechster Standort dazu. Die Räume werden vom Hamburger Institut Markt Research GmbH übernommen. weiterlesen

 
Studien von GfK, Offerista Group GmbH und COUPONS.DE

Black Friday – Konsumenten auf Schnäppchenjagd

Black Friday

20.11.2020 - Der Black Friday steht wieder einmal vor der Tür. Das Schnäppchen-Event spielt beim Konsumverhalten und demnach auch in der Marktforschung eine große Rolle. Untersuchungen der GfK, der Offerista Group GmbH und des Gutscheinportals COUPONS.DE zeigen, wie wichtig das... weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin