planung&analyse mit Insights Kongress am 1. und 2. Oktober

Reell und virtuell

Die älteste Fachzeitschrift für Marktforschung in Deutschland, planung&analyse, lädt am 1. und 2. Oktober 2020 zum planung&analyse Insights Kongress nach Frankfurt. Das Motto: "Die Zukunft ist jetzt“. Die Veranstaltung wird auch virtuell stattfinden.

Das Motto der Messe lautet: "Die Zukunft ist jetzt" (Bild: Alexander Hassenstein - gettyimages)

Der Jahrestreff für Marktforscher und Marketing-Entscheider aus den Bereichen Marktforschung, Marktplanung, Marktanalyse, Innovation, Marketing, Kommunikation und Vertrieb findet auch in diesem Jahr als Präsenzveranstaltung statt. Für die Sicherheit aller Beteiligten wird es vor Ort umfassende Schutzmaßnahmen geben.

Für alle, die nicht live dabei sein können, sind "virtuelle Tickets" erhältlich. Per Live-Streaming können alle Vorträge am Bildschirm verfolgt werden.

Die Referenten des p&a Insights Kongress (Bild: dfv conference group)
Die Referenten des p&a Insights Kongress (Bild: dfv conference group)

"Die Zukunft ist jetzt" – das Motto der Insights 2020

An zwei Tagen geht es unter anderem um Transformation, Digitalisierung, KI, vernetztes Denken, CX, UX, Voice. Workshops, Praxisbeispiele und Diskussionen geben neue Impulse mit. Den Start macht Keynote-Speaker Bernhard Pörksen, Professor für Medienwissenschaft der Universität Tübingen, mit der Frage nach der doppelten Revolution.

Tim Bosenick (Geschäftsführer uintent) ist Pionier der UX-Forschung und Gründer von SirValUse. Jetzt ist er mit der Optimierung der Usability von digitalen Produkten beschäftigt und hat die Employee Experience, also die Erfahrungen der Mitarbeiter*innen, im Blick. Er behauptet: "Culture eats strategy for breakfast".

Viele Unternehmensforscher*innen auf der Bühne

Helge Carstens, Market Research & Intelligence Manager im Merck Innovation Center, erlaubt Einblicke in die Forschungswerkstatt eines Weltkonzerns. Hier wird an echten Zukunftsprodukten gebastelt: Milch und Käse ohne Kühe, Clean Meat oder die Zukunft der Quanten.

Seit vielen Jahren forscht Enrique Strelow, Head of Shopper Science bei Ferrero Deutschland, über die Kund*innen am PoS. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf Neuroscience – worüber er erst kürzlich, mit 60, promovierte.

Ebenfalls nah an der Kundschaft ist Annette Mittelsdorf. Als Customer Insights & Information Leader bei Ikea versucht sie, sämtliche Touchpoints entlang der Customer Journey zu erfassen und hat einen KPI entwickelt und damit den Wert der Marktforschung sehr anschaulich demonstriert.

Ein Herz für Startups

Auf der p&a Insights dürfen sich seit Jahren auch Gründer*innen präsentieren. Henner Förstel, Managing Partner von Manufacts Research & Dialog, wird die Startups zum Pitch herausfordern.

Marktforschung versus Marketing

In einer Podiumsdiskussion mit betrieblichen Marktforscher*innen fragen wir: Ist Forschung zu langsam – zu teuer – zu aufwendig? Wie viel davon ist Vorurteil und wie schaut es in der Realität tatsächlich aus?

Noch ein Pluspunkt

Die planung&analyse Insights findet zeitgleich mit dem Werbewirkungsgipfel von HORIZONT statt. Das bedeutet: Ein Ticket – Zwei Kongresse.

Das detaillierte Programm und alle Infos zur Anmeldung finden Sie unter https://horizont.dfvcg-events.de/insights/ 

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 9.000 Abonnenten

cb

Veröffentlicht am: 16.09.2020

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Drei Namenswechsel in einer Woche

An was denken Sie bei Yagora, Alida und InMoment?

25.09.2020 - Drei Unternehmen haben sich in dieser Woche umbenannt: Vision Critical, Maritz CX und gps dataservice. Was hinter den neuen Namen steckt, erklären wir in diesem Beitrag. weiterlesen

 
Lösungsansatz in der Reichweiten- und Werbemessung

Der "Heilige Gral" für Vermarkter: Tech-Giganten und Werbende einigen sich auf einheitliche Cross-Media-Messung

Heiliger Gral (Bild: oti_ito88 - pixabay) | marktforschung.de

22.09.2020 - Internationale Werbeverbände, Tech-Konzerne und einige der weltweit größten Werbetreibenden haben sich auf einen gemeinsamen Lösungsansatz in der Reichweiten- und Werbemessung verständigt. Damit ist ein Grundstein für eine neue Zeitrechnung der geräteübergreifenden... weiterlesen

 
Übernahme von Freyer Marktforschung

quotapoint market research mit neuem Standort in Berlin

21.09.2020 - Mit einem dritten Standort will quotapoint market research sein Netzwerk ausbauen und flächendeckende Angebotsmöglichkeiten schaffen. Außerdem soll durch die Übernahme ein spezifischer Branchenschwerpunkt verstärkt und der Proband*innen-Pool vergrößert werden. weiterlesen

 
Personalie im Schöttmer-Institut

Andrea Meixner wird festes Teammitglied

21.09.2020 - Die Schöttmer-Institut GmbH in Hamburg verstärkt das Team ab dem 1. September 2020 mit Andrea Meixner als Senior Research Specialist. weiterlesen

 
Kommunalwahl NRW 2020

Eine Umfrage, die ein Momentum suggeriert – Was ist passiert in Köln?

21.09.2020 - Fast 16 Prozentpunkte soll die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker auf den letzten Metern des Wahlkampfs verloren haben. Zwei Wochen vor der Wahl lag sie lt. einer Vorwahl-Umfrage noch bei 61 Prozent, am Wahltag erreichte sie gerade mal 45,05 Prozent und muss nun... weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin