Neuer Forschungsbereich 'New Work' bei september Strategie & Forschung

News aus der Branche

Das Kölner Marktforschungsinstitut september Strategie & Forschung hat einen eigenen Bereich für Forschung rund um das Thema New Work geschaffen. Geleitet wird der neue Bereich von Eva Daniela Bock, die bereits seit drei Jahren als Partnerin im Unternehmen ist.

Eva Daniela Bock von september Strategie & Forschung

Eva Daniela Bock, Leiterin des neuen Bereiches 'New Work' bei september Strategie & Forschung (Bild: september Strategie & Forschung)

Das Marktforschungsinstitut september Strategie & Forschung, das schwerpunktmäßig alles rund um die Themen Tiefenpsychologie und Emotionen erforscht, hat einen eigenen Bereich für das Thema New Work geschaffen. In dem neuen Bereich vereinen sich HR, Organisationsentwicklung und die Unit InSpring mit Fokus auf agilen Formaten. 

Eva Daniela Bock wird den neuen Bereich leiten. Nach ihrem Bachelor of Science in Psychologie an der Universität Regensburg stieg sie 2014 bei september als Junior Projektleiterin ein. Nach diversen Stationen in der qualitativen Forschung wurde Eva Daniela Bock 2019 Partnerin. In dieser Zeit hat sie maßgeblich am Auf- und Ausbau der quantitativen und qualitativen Forschung mitgewirkt und zuletzt als Research Director auch verantwortet. Als Director New Work liegt ihr Schwerpunkt in den Bereichen Führung, Agilität und Inner Child Centricity. Zu diesen Themen berät sie Kunden aus Branchen von Food bis Banking und geht Trainings-Kooperationen wie beispielsweise mit der 'Open Innovation City' ein.

Carmen Schenkel, Managing Partner bei september Strategie & Forschung, erklärt, dass den Anstoß zur neuen Unit erste kleine Projekte mit den bestehenden Kunden und Kundinnen gegeben haben. Dabei wurde schnell klar, dass agiles Arbeiten gepaart mit tiefenpsychologischer Kundenzentrierung für so viele ein relevantes Thema sei, sodass dafür ein eigener Bereich gebraucht wird.

Eva Daniela Bock, Director New Work bei september Strategie & Forschung:

„Unsere Erkenntnisse und Methoden aus der tiefenpsychologischen Forschung mit agilen Methoden und Haltung zu kombinieren, erzeugt eine völlig neue Art der Kundenzentrierung. Dabei spielt das Thema nicht nur im Bereich Innovation und Produkt- oder Serviceentwicklung eine wichtige Rolle, sondern das Wissen über das innere Kind des Menschen ist auch im Bereich New Work im Sinne von Führung und Menschenzentrierung hoch relevant.“

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 7.700 Abonnenten

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Sommerumfrage: Rückblick aufs erste Halbjahr

„Der Kampf um Talente in der Marktforschungsbranche war noch nie so hart.“

Auseinandersetzung auf dem Fußballplatz (Bild: picture alliance / Laci Perenyi | Laci Perenyi)

04.08.2022 - Wie verlief das erste Halbjahr in der deutschen Marktforschungslandschaft? Und wie ist der weitere Ausblick auf die restlichen Monate? Im ersten Teil unserer Sommerumfrage lesen Sie, wie das erste Halbjahr 2022 bei Bonsai, Happy Thinking People, Ifak, INNOFACT,… weiterlesen

 
SKOPOS

Nachhaltigkeit: Die Lücke zwischen Ambition und Handlung

03.08.2022 - Nicht nur im Alltag spielt Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle, sondern es ist auch ein entscheidendes Thema für Unternehmen. Zum Beispiel wenn es darum geht, neue Talente und die bestehenden Mitarbeitenden zu begeistern. Das gilt nicht nur für die "Generation… weiterlesen

 
Vorschau auf das Programm

Die DIY&T research days - Melden Sie sich jetzt an!

02.08.2022 - Vom 12.-14. September finden die DIY&T research days statt. Damit feiern wir den Start unseres neuen Website-Ressorts "DIY-Research", der sich ab Ende August mit dem Thema "Umfragen selbst erstellen" auseinandersetzen wird. Bei den DIY&T research days präsentieren sich… weiterlesen

 
Personalie

Jens Knobloch und Katrin Wallacher verstärken Research Team von RMS

Jens Knobloch, Katrin Wallacher (Bild: Christina Körte)

01.08.2022 - RMS bekommt Verstärkung: Jens Knobloch und Katrin Wallacher starten als Research Consultants im Team Werbe- und Marktforschung bei RMS. weiterlesen

 
News aus der Branche

ESOMAR ernennt Dr. Parves Khan zur Generaldirektorin und CEO

Dr. Parves Khan, ESOMAR

26.07.2022 - Dr. Parves Khan ist neue Generaldirektorin und CEO bei ESOMAR. Die preisgekrönte Forscherin und Führungskraft in den Bereichen Insights, Daten und Analytik bringt 25 Jahre globale Erfahrung in der Insights-Branche in ihre neue Rolle ein. Sie folgt auf Finn Raben, der… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin