Neues von Bilendi&respondi, AMR Advanced Market Research, Truth, Forsta & ESOMAR

News aus der Branche

Auch in dieser Woche haben einige Unternehmen der Branche Neueinstellungen, aber auch Rücktritte zu verkünden. Bei AMR Advanced Market Research gibt es einen Führungswechsel.

Blick auf die Branche: News auf marktforschung.de

Verstärkung für Bilendi&respondi

Nach dem Zusammenschluss geben Bilendi&respondi drei Neueinstellungen bekannt:

Von Zürich aus wird nun Raúl Fuertes den Kundenstamm in der Schweiz betreuen und weiter ausbauen. Fuertes war zuvor bei der Lp Marktforschung über zehn Jahre als Projektleiter und Account Manager tätig, wo er unter anderem verschiedene Datenerhebungen und Auswertungen für Detailhändler der Schweiz verantwortete.

In Deutschland wurde das Sales-Team verstärkt: Mit langjähriger Erfahrung in der Onlinemarktforschung, sowohl im Projektmanagement als auch im Vertrieb, wird Bodo Griehl als Sales Manager das Team von Bilendi&respondi hierzulande zukünftig unterstützen. Zuvor war er bei der Webfrager GmbH, einem Access-Panel-Anbieter, und für die Koordination der Studien und den Vertrieb zuständig.

Ebenfalls neu eingestellt wurde Arif Aktürk, der unter anderem schon in der quantitativen Marktforschung und als Account Manager tätig war. Er wird ebenso wie Bodo Griehl dem Sales-Team zugehörig sein.

 

 

Führungswechsel bei AMR Advanced Market Research

Herbert Höckel, geschäftsführender Gesellschafter von moweb research, übernimmt nun auch die Leitung der ebenso in Düsseldorf ansässigen AMR Advanced Market Research. Der bisherige AMR-Gründer und Geschäftsführer, Ulrich Buchholz, zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück und bleibt dem Unternehmen in der Funktion als Gesellschafter und Beirat erhalten. Herbert Höckel startete seine Karriere Ende der 90-iger Jahre eben dort.

Neue Director bei Truth in Deutschland

Seit März 2022 verstärkt Kamaljit Kaur als Director das Team von Truth in Deutschland. Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich Markenstrategie, Kommunikation- und Zielgruppenforschung. Zuletzt war sie bei Kantar als Associate Director.

 

 

Forsta baut Vertriebsteam aus

Forsta freut sich über kräftigen Zuwachs im Vertriebsteam mit Jesko Baude, Frank Schöberl und Marc Grossmann.

Jesko Baude wird sich als Senior Sales Manager schwerpunktmäßig um die Neukundengewinnung im Bereich Marktforschung kümmern. Zuvor war er als Senior Account Manager bei concertare verantwortlich für die branchenübergreifende Beratung von Neu- und Bestandskunden, den Einkauf von Felddienstleistungen in internationalen Projekten sowie die Einbindung strategischer Kooperationspartner.

Frank Schöberl wird sich in seiner Rolle als Account Manager vorwiegend um das Business Development für den Bereich Customer und Employee Experience kümmern. Zuvor war er bei NICE als Account Manager für das Segment NICE Workforce & Customer Experience verantwortlich.

Als Senior Market Research Account Manager wird Marc Großmann die Kunden im Bereich Marktforschung vertrieblich betreuen. In seiner bisherigen Rolle als Project Manager beim Marktforschungsinstitut SKOPOS GROUP verantwortete er nationale sowie internationale Marktforschungsprojekte im Bereich Employee Experience.

ESOMAR-Generaldirektor Finn Raben tritt zurück

Nach 13 Jahren in der Rolle verlässt Raben ESOMAR. Während ESOMAR mit der Suche nach Rabens Nachfolger beginnt, wird Pravin Shekar, CEO von Krea, der auch als ESOMAR-Vertreter in Indien fungiert und ein ehemaliges ESOMAR-Ratsmitglied und Ratsschatzmeister ist, die neu geschaffene Rolle des Interims-CEO antreten und im Übergang unterstützen.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Sommerumfrage: Rückblick aufs erste Halbjahr

„Der Kampf um Talente in der Marktforschungsbranche war noch nie so hart.“

Auseinandersetzung auf dem Fußballplatz (Bild: picture alliance / Laci Perenyi | Laci Perenyi)

04.08.2022 - Wie verlief das erste Halbjahr in der deutschen Marktforschungslandschaft? Und wie ist der weitere Ausblick auf die restlichen Monate? Im ersten Teil unserer Sommerumfrage lesen Sie, wie das erste Halbjahr 2022 bei Bonsai, Happy Thinking People, Ifak, INNOFACT,… weiterlesen

 
SKOPOS

Nachhaltigkeit: Die Lücke zwischen Ambition und Handlung

03.08.2022 - Nicht nur im Alltag spielt Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle, sondern es ist auch ein entscheidendes Thema für Unternehmen. Zum Beispiel wenn es darum geht, neue Talente und die bestehenden Mitarbeitenden zu begeistern. Das gilt nicht nur für die "Generation… weiterlesen

 
Vorschau auf das Programm

Die DIY&T research days - Melden Sie sich jetzt an!

02.08.2022 - Vom 12.-14. September finden die DIY&T research days statt. Damit feiern wir den Start unseres neuen Website-Ressorts "DIY-Research", der sich ab Ende August mit dem Thema "Umfragen selbst erstellen" auseinandersetzen wird. Bei den DIY&T research days präsentieren sich… weiterlesen

 
Personalie

Jens Knobloch und Katrin Wallacher verstärken Research Team von RMS

Jens Knobloch, Katrin Wallacher (Bild: Christina Körte)

01.08.2022 - RMS bekommt Verstärkung: Jens Knobloch und Katrin Wallacher starten als Research Consultants im Team Werbe- und Marktforschung bei RMS. weiterlesen

 
News aus der Branche

ESOMAR ernennt Dr. Parves Khan zur Generaldirektorin und CEO

Dr. Parves Khan, ESOMAR

26.07.2022 - Dr. Parves Khan ist neue Generaldirektorin und CEO bei ESOMAR. Die preisgekrönte Forscherin und Führungskraft in den Bereichen Insights, Daten und Analytik bringt 25 Jahre globale Erfahrung in der Insights-Branche in ihre neue Rolle ein. Sie folgt auf Finn Raben, der… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin