MaritzCX-Plattform mit guten Noten bei Gartners

Bewertung

MaritzCX hat in Gartners globalem Ranking "Market Guide for Voice-of-the-Customer Solutions" für seine Experience-Management-Plattform sowie für die umfangreichen CX-Service- und Beratungsleistungen die höchste Bewertung erhalten.

Die weltweit führende Forschungs- und Beratungsgesellschaft Gartner beurteilt für ihr jährliches Ranking CX-Dienstleister und ihre Technologieangebote hinsichtlich der leistungsunterstützenden Analyse von Kundenfeedback aus unterschiedlichen Kanälen. "Die VoC-Tools von MaritzCX", so der Report, "ermöglichen CX-Managern, Kundenerlebnisse zu verbessern und strategische Ziele besser zu erreichen."

Das aktuelle Top-Rating von MaritzCX folgt einer Reihe an Auszeichnungen in jüngster Zeit. So gewann der führende Anbieter von Experience-Management-Leistungen im Oktober in Sydney den renommierten "CX-Partner-Award" in den Kategorien Technologie und Beratung. Zudem erhielt MaritzCX in diesem Jahr gemeinsam mit Kunden wie Allianz, HSBC oder Volvo zahlreiche Auszeichnungen für sein transformatives Enterprise-Experience-Management für Kunden-, Mitarbeiter- und Patientenerfahrungsprogramme.

 "Entscheidend für den durchschlagenden Erfolg dieser Programme ist die Kombination einer starken Experience-Management-Technologie mit einer hochqualifizierten Beratung", sagte Stephan Thun, CEO International von MaritzCX. "Wir sind der einzige Anbieter, der Technologie und fachkundige Research- und Analysedienstleistungen aus einer Hand anbietet. Nur so können wir weltweit Unternehmen erfolgreich dabei unterstützen, Programme für ein wertsteigerndes Experience-Management durchzuführen."

Neue Plattformen, neue Tools, neue Zertifikate

Besonders stolz ist Thun auch auf die Markteinführung der ersten Patient-Experience-Plattform. "Gleichzeitig sind wir das erste und einzige CX-Plattform-Unternehmen, das CMS-zertifiziert ist, um entsprechende Befragungen beispielsweise in Krankenhäusern anzubieten", erläutert Thun.

Im Herbst dieses Jahres stellte MaritzCX für seine Softwareplattform Tools vor, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) beruhen. Unternehmen sollen mit dieser KI-Suite leichter auf Datenquellen zugreifen können, tiefere Einblicke in Trends gewinnen und schneller Maßnahmen zur Verbesserung von Kundenloyalität und Geschäftswachstum umsetzen.

"New Vehicle Customer Study"

Ebenfalls in diesem Jahr erhielt MaritzCX ein höheres Niveau der Sicherheitszertifizierung für das Informationsmanagement, ISO 27001, das den Einsatz höchster Sicherheitsstandards für die Kunden belegt. Schließlich wurde MaritzCX in die "New Vehicle Customer Study" aufgenommen, die von weltweit führenden Automobilunternehmen für das wettbewerbsorientierte Benchmarking und für Einblicke in die Produktentwicklung, den Vertrieb und die Zufriedenheitsstrategien der Automobilindustrie genutzt wird.

Veröffentlicht am: 20.12.2019

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Studie von Kantar

Gesundheit, Familie, Erfolg

Mein Haus, mein Auto, meine Familie (Bild: thodonal - AdobeStock)

19.02.2020 - Welche sind die wichtigsten Werte der deutschen Konsumenten? Kantar hat rund 3,3 Millionen Postings in deutschsprachigen Social-Media-Kanälen quantitativ und qualitativ daraufhin untersucht, wie User grundlegende gesellschaftliche Werte diskutieren. weiterlesen

 
Studie von agof

Internet-User 2019: Mehr Frauen, mehr Ältere

Anteil an Frauen im Internet wächst (Bild: janeb)

19.02.2020 - Welche Themen haben Internet-User im abgelaufenen Jahr 2019 besonders interessiert? In welchen Altersgruppen gibt es nach wie vor Wachstumspotenzial? Und welche Trends haben sich manifestiert? Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V. (agof) hat es ausgewertet und... weiterlesen

 
Studie vom Statistischen Bundesamt

Bierabsatz im Jahr 2019 gegenüber dem Vorjahr gesunken

Bier (Bild: peterKraayvanger-pixabay)

19.02.2020 - Bier gehört zu den beliebtesten Getränken der Deutschen. Statistiken zeigen dennoch einen sinkenden Absatz. weiterlesen

 
Personalie

ISM GLOBAL DYNAMICS mit drei Neuzugängen

Mareike Bäuerle, Jannika Kluge & Niklas Rügge, ISM GLOBAL DYNAMICS

19.02.2020 - ISM GLOBAL DYNAMICS verstärkt sich mit drei neuen Mitarbeitern: Mareike Bäuerle und Jannika Kluge unterstützen das Team seit Jahresbeginn als Junior Research Manager und Niklas Rügge seit Februar 2020 als Trainee. weiterlesen

 
Branchentreff

Weinheimer Gespräch in Köln

Martina Winicker, Dr. Frank Knapp, Dr. Birgit Bujard, Dr. Jette Schröder, Bettina Klumpe, Sebastian Götte, Bernd Wachter, Christina Uflacker – H. R: Jan Switalla, Heiko Gothe, Dr. Otto Hellwig, Prof. Dr. Frank Faulbaum, Peter Wiegelman, Roland Abold

18.02.2020 - Am 14. Februar 2020 trafen sich auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e.V. (ASI) und Deutschen Gesellschaft für Online-Forschung e.V. (DGOF) die Vertreter der Verbände Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.... weiterlesen

 
Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter google plus