Kantar, Phoenix und HIT Strategies im Wandel

News aus der Branche

Aktuelle Personalmeldungen geben bekannt, dass Kantar zwei neue Mitglieder im britischen Team begrüßt und einen langjährigen Mitarbeiter verabschiedet, der zu Zinklar wechselt. Phoenix Marketing International ernennt einen neuen Senior Vice President und HIT Strategies verstärkt das Team gleich um fünf neue Mitarbeitende. 

Karriere Leiter (Bild: Kheng Ho Toh, picture alliance) | marktforschung.de

Neben Kantar meldeten diese Woche auch HIT Strategies, Phoenix International Marketing und Zinklar Neuzugänge. (Bild: Kheng Ho Toh, picture alliance)

Kantar begrüßt gleich zwei neue Mitglieder in ihrem britischen Team: Christoph Haschka und Chuck Brinker. Hauke, der ab September die Position des Director of Mergers and Acquisitions bekleiden wird, war zuvor als Group Chief Executive bei The Food Solutions Group tätig, nachdem er dort 2016 als Senior Vice President für Fusionen und Übernahmen anfing. Davor sammelte er Berufserfahrungen unter anderem bei Macquarie Capital, UBS sowie Mannesmann AG. Seine Ernennung folgt auf die kürzlich erfolgte Übernahme des in Chicago ansässigen Verbraucher- und Marktforschungsunternehmens Numerator für 1,5 Milliarden Dollar durch Kantar und den Verkauf des Tracking- und Monitoring-Unternehmens Reputation Intelligence Anfang dieser Woche.

Chuck Brinker ist ab sofort bei Kantar tätig und leitet das Produktteam für Markenführung. Er war vor seinem Wechsel zu Kantar sieben Jahre lang bei SurveyMonkey tätig, zuletzt als Vice President/General Manager, Market Research Solutions. Vor seiner Tätigkeit bei SurveyMonkey war er fünf Jahre lang bei Edelman als Senior Vice-President des Bereichs Insights and Analytics beschäftigt.

Zeitgleich verlässt Ignasi Fernández, Kantar-Mitarbeiter für 20 Jahre und ehemaliger Global Chief Marketing Officer bei Kantars Insights Division, das amerikanische Team und wechselt zu dem Software-as-a-System (SaaS)-Marktforschungsunternehmen Zinklar. Dort wird er als Chief Marketing Officer das Marketingteam ausbauen und leiten sowie die Expansion des Unternehmens in Europa, Nord- und Südamerika unterstützen.

Neuer Senior Vice President bei Phoenix

Auch das Werbe- und Marktforschungsunternehmen Phoenix Marketing International strukturiert um und ernennt Kevin Wood  zu Senior Vice President, Business Consulting. Wood kommt von Ipsos, wo er seit 2018 ebenfalls die Stelle des Senior Vice-President besetzte. Zuvor war er auch bei den Marktforschungsinstituten Nielsen und Opinion tätig. Bei Phoenix MI wird er sich auf die Bereiche Werbewirksamkeit und Markenpositionierung sowie auf die Arbeit mit digitalen Plattformkunden konzentrieren.

Weitere Neuzugänge bei HIT Strategies

Sie stellen gleich fünf neue Mitarbeiter ein, darunter David Kornahrens als Senior Director of Research und Jermaine House als Senior Director of Communications. Kornahrens war zuvor Direktor für Meinungsforschung und Modellierung beim Democratic Congressional Campaign Committee (DCCC), wo er an der Wahlkampagne der Demokratischen Partei für das US-Repräsentantenhaus mitarbeitete. Neben seiner Tätigkeit für das DCCC hat Kornahrens auch für Tulchin Research, die Feldman Group und Brilliant Corners gearbeitet. House wechselte hingegen vom Smithsonian National Museum of African American History and Culture zu dem US-amerikanischen Meinungsforschungsinstitut und hatte zuvor in der Kommunikation für die Wiederwahlkampagne von Präsident Barack Obama im Jahr 2012 sowie als regionaler Pressechef für den Süden des Landes beim DCCC gearbeitet.

Das Institut begrüßt außerdem den ehemaligen Research Analyst der Global Strategy Group, Joshua Doss, als neuen Analysten im Team. Er wird sich zukünftig auf die Unterstützung von Kunden bei der Entwicklung von Botschaften, aufkommenden Verbrauchertrends und Werten der amerikanischen Wählerschaft konzentrieren. Auch er hat bereits Erfahrung mit Wahlkampagnen. Bex Pachl, der vierte im Bunde, wurde als Assistent in der Geschäftsleitung/Forschungsassistentin der Mitbegründer und Partner von HIT Strategies eingestellt. Und zu guter Letzt Sean Connor, der vom Assistent der Geschäftführung zum Client Success Manager befördert wurde und damit nun für alle Vertriebs- und kundenbezogenen Aktivitäten zuständig ist.

Täglicher Newsletter der Insightsbranche

News +++ Jobs +++ Whitepaper +++ Webinare
Wir beliefern täglich mehr als 7.700 Abonnenten

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht oder gekürzt zu veröffentlichen. Das gilt besonders für themenfremde, unsachliche oder herabwürdigende Kommentare sowie für versteckte Eigenwerbung.

Weitere Meldungen

Janina Mütze, Civey

Die Zukunft der Wahlumfragen: Ein Blick in die USA

American Night bei Civey (Bild: Civey)

20.05.2022 - Am Auftaktabend der WdM lud Civey zu einem amerikanischen Event mit Burger und einem Blick auf die Meinungsforschung der USA zu sich ein. Zu Gast war David Shor, einer der einflussreichsten Data-Analysten im Umfeld der US Democratic Party. Janina Mütze, Gründerin und… weiterlesen

 
YouGov-Studie

Tesla ist Biggest Mover im Mai

19.05.2022 - Das "Biggest-Movers-Ranking" von YouGov ist für den Mai 2022 erschienen. Neben dem Sieger des Rankings, der Automarke Tesla, haben es auch deutsche Firmen in die Top 10 geschafft, darunter auch Audi und die Biermarke Becks. weiterlesen

 
WdM2022

Das war die dritte Woche der Marktforschung in Zahlen

18.05.2022 - 94 Events an sechs Festivaltagen entspricht etwa 8.000 Anmeldungen. Auf diese Formel ließe sich die dritte WdM, die zum ersten Mal gemeinsam von der Succeet GmbH und marktforschung.de organisiert wurde, bringen. Wie in den Vorjahren ein kurzer zahlenlastiger Rückblick… weiterlesen

 
News aus der Branche

Neues von DJV Insights, Schlesinger, ADM, Behaviorally & ELEMENT C

Nachrichtenüberblick

18.05.2022 - Ob personeller Zuwachs bei DJV Insights, eine Expansion von Behaviorally oder eine Übernahme bei der Schlesinger Group – es gibt wieder einige Neuigkeiten aus der Marktforschungsbranche. Zudem freut sich der ADM über eine erfolgreiche Mitgliederversammlung und auch… weiterlesen

 
Studie

Wer sind die beliebtesten Minister?

18.05.2022 - Das Marktforschungsinstitut Ipsos hat eine Umfrage unter 1000 Deutschen zwischen 16 und 75 Jahren durchgeführt, um zu erfahren, mit welchen Ministern die Deutschen am zufriedensten sind. Neben Annalena Bearbock ist ihr Grüner Parteikollege und Vize-Kanzler Habeck sehr… weiterlesen

 

Über marktforschung.de

Branchenwissen an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen – das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Unser breites Informationsangebot rund um die Marktforschung richtet sich sowohl an Marktforschungsinstitute, Felddienstleister, Panelbetreiber und Herausgeber von Studien, Marktdaten sowie Marktanalysen als auch an deren Kunden aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe.

facebook twitter xing linkedin